BannerbildBannerbildBannerbild
 

Enkeltauglich leben – Spielerisch die Welt verändern!

01. 02. 2023

VA Nr. 4685

Sie möchten die Hebel für Veränderung in Ihrem eigenen Umfeld finden und Ihr Leben nachhaltiger und gemeinwohlorientierter gestalten? „Enkeltauglich leben“ bieten Ihnen genau dafür eine Plattform. An den sechs Abenden spornen Ihre Mitstreiter*innen und Sie, sich gegenseitig zu Veränderungen an. Jedes Treffen hat einen eigenen thematischen Schwerpunkt aus der Gemeinwohl-Ökonomie: Ökologische Nachhaltigkeit, Soziale Gerechtigkeit, Solidarität, Demokratie, Menschenwürde. Jede*r Teilnehmer*in nimmt sich mindestens eine Aufgabe bis zum nächsten Treffen vor. Beim darauffolgenden Treffen werden die Erfolge gemeinsam ausgewertet. 
Weitere Informationen zum Konzept von „Enkeltauglich leben“ finden Sie unter: https://www.enkeltauglich-leben.org/

Termine:

01.02.2023;

01.03.2023;

05.04.2023;

03.05.2023;

07.06.2023;

05.07.2023 

(jeweils von 18:00 – ca. 21:00 Uhr)

Leitung: Henrike Lederer, ausgebildete Spieleleiterin für „Enkeltauglich leben“
Tagungskosten: auf Anfrage

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Online

 

Weiterführende Links

Anmeldeformular