BannerbildBannerbildBannerbild
 

Online-Fachtag: Ökofair beschaffen – mit gutem Beispiel voran gehen

07. 03. 2023 bis 08. 03. 2023

VA-Nr. 4674

Das drastisch zunehmende Artensterben gilt neben der Klimakrise als eine der größten Bedrohungen für unseren Planeten. Der Schutz der Arten und ihrer Lebensräume sowie die nachhaltige Sicherung der biologischen Vielfalt ist eine wichtige und gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die auch dem Erhalt der menschlichen Lebensgrundlagen – sowohl global als auch lokal dient. Im kommunalen und kirchlichen Umfeld gibt es zahlreiche Möglichkeiten Projekte zum Natur- und Artenschutz durchzuführen. Insbesondere auf Friedhöfen oder anderen Freiflächen lassen sich Maßnahmen zur Förderung der Biodiversität umsetzen. Gerade kommunale und kirchliche Organisationen können hier mit gutem Beispiel vorangehen und einen wertvollen und öffentlich sichtbaren Beitrag leisten.

Termine: Modul I  07.03.2023 (Online-Seminar);
Modul II 08.03.2023 (Online-Workshop)
Leitung: Christoph Diefenbach
Kooperation: Nachhaltigkeitsmanagement im Landeskirchenamt der EKiR, Rheinischer Dienst für Internationale Oekumene (RIO), Klimaschutzmanager der EKiR
Tagungskosten: 75,00 EUR

Bild: pixabay

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Online

 

Weiterführende Links

Anmeldeformular