BannerbildBannerbildBannerbild
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen Teilnehmenden an Veranstaltungen und der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen. Abweichende Allgemeine Geschäfts- oder Veranstaltungsbedingungen haben keine Gültigkeit.


Anmeldungen

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das Anmeldeformular auf unserer Website unter den jeweiligen Kursen.

 

Die Anmeldung zu den Veranstaltungen muss schriftlich unter Angabe des vollen Namens, der Anschrift und Telefonnummer erfolgen.

 

 


Zahlungsweise

Bitte überweisen Sie den fälligen Betrag nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 14 Tagen

 

Empfänger:

Evangelische Akademie für Land und Jugend e.V.

Bank:

Sparkasse Westerwald Sieg

IBAN:

DE 95 5735 1030 0050 0080 77

BIC-Swift:

MALADE51AKT

 

Bitte geben Sie den Betreff an. Der Betreff ist dem jeweiligen Einzelprogramm zu entnehmen.

 

Für einzelne Veranstaltungen gelten besondere Zahlungsbedingungen, die in dem jeweiligen Veranstaltungsprogramm ausdrücklich genannt sind.


Kosten: (Tagungs-/Kursgebühren)

Für die Teilnahme an Veranstaltungen sind von den Teilnehmenden zuvor von uns kalkulierte Tagungs- und Kursgebühren zu entrichten.

 

In den Gebühren sind neben den Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Personal auch Investitions-, Sach- und Gemeinkosten enthalten.


Mahnverfahren:

Bei Zahlungsverzug berechnen wir folgende Gebühren: Für die erste Zahlungserinnerung 1,00 Euro, für die erste Mahnung 5,00 Euro und für jede weitere Mahnung 5,00 Euro zusätzlich.


Kursrücktritt/-abmeldung:

Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen und die unten genannte Frist ist einzuhalten:


Ausfallgebühren für kirchliche und nichtkirchliche Gasttagungen:

Im Falle einer Absage der Veranstaltung werden Ausfallkosten entsprechend der nachfolgenden Staffelung berechnet:

  • 50% bei Absage innerhalb von 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
  • 75% bei Absage innerhalb von 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
  • Bei Nichtanreisen ohne Vorlage einer schriftliche Stornierung oder bei Reiseabbruch werden 100% Kosten in Rechnung gestellt

Bei Ausfall von mehr als 20% der gebuchten Plätze, wird eine Ausfallgebühr entsprechend der oben genannten Staffelung für die Personen berechnet, die entgegen der ursprünglichen Anmeldung nicht an der Veranstaltung teilnehmen.


Wechsel der Kursleitung:

Aus wichtigen Gründen können Veranstaltungen mit einer anderen Leitung als ausgeschrieben durchgeführt werden. Daraus besteht kein Rücktrittsrecht.


Terminänderung:

Die Bildungseinrichtung behält sich Terminänderungen vor.


Mindestteilnehmerzahl:

Veranstaltungen werden in der Regel ab 8 Personen durchgeführt.


Haftung, Datenschutz und Umgang mit Bildmaterial:

Die Bildungseinrichtung übernimmt keine Haftung bei Beschädigungen, Unglücksfällen, Verlusten, Verspätungen oder sonstigen Unregelmäßigkeiten.

 

Ihre persönlichen Daten werden unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen elektronisch gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Dies gilt für alle bei der Anmeldung aufgenommenen Daten sowie für eventuell erfasste Daten im Zusammenhang mit Befragungen.


Auf Ihre schriftliche Mitteilung hin werden wir Ihre persönlichen Daten nach Abrechnung der Tagung löschen.

 

Evtl. während der Veranstaltung gemachte Fotos werden ausschließlich für Veröffentlichungen der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen genutzt.


Sollten Sie eine entsprechende Verwendung nicht wünschen, teilen Sie dies bitte schriftlich unter Angabe des von Ihnen besuchten Seminars/der Veranstaltung mit.

 

Zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht bereit.