Terminübersicht zu „Nachhaltige Entwicklung ländlicher Räume“

In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf der Dorf- und Regionalentwicklung. Wir fragen nach Perspektiven im demografischen Wandel und Gemeinschaftsbildung im digitalen Zeitalter. Was hält das Dorf und die Gemeinde zusammen und was kann das Ehrenamt bewegen?

Sep
26
Mo
Zum Segen werden! – Kirchengemeinden gestalten Leben im Dorf oder Stadtteil mit
Sep 26 – Sep 27 ganztägig
Zum Segen werden! – Kirchengemeinden gestalten Leben im Dorf oder Stadtteil mit

Aktive Regionen und Stadtteile sind wichtige Faktoren für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Kirchengemeinden können, als starke Kooperationspartner für Kommunen und Vereinen, das Zusammenleben vor Ort rege mitgestalten. Vieler Orts stehen Kirchengemeinden vor großen Veränderungsprozessen. In diesem Seminar wollen wir die Veränderungsprozesse in den eigenen Kirchengemeinden lokalisieren, nach Förder- und Kooperationsmöglichkeiten in der Region suchen und Best-Practice Beispiele sammeln, wie Kirchengemeinden durch eine stärkere Verwurzelung im Gemeinwesen, zum Segen für die eigene Region werden.

Termine: 26.09. – 27.09.2022
Leitung: Henrike Lederer
Tagungskosten: 190,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: © pixabay.com

Okt
18
Di
Schritte in die digitale Zukunft – Online Werkzeuge für das Ehrenamtsengagement – ONLINE-Seminar zur Schulung von Vereinsmitgliedern in ländlichen Räumen
Okt 18 ganztägig
Schritte in die digitale Zukunft – Online Werkzeuge für das Ehrenamtsengagement – ONLINE-Seminar zur Schulung von Vereinsmitgliedern in ländlichen Räumen

Vereinsarbeit ist auch online möglich! Wir möchten darauf Lust machen und Sie motivieren, sich mit den Chancen von digitalen Möglichkeiten für die Vereinsarbeit auseinanderzusetzen. Im Seminar wird es darum gehen, Online-Werkezuge kennenzulernen und diese gemeinsam zu erproben. Dabei wird der Schwerpunkt auf niedrigschwelligen und möglichst kostengünstigen Arbeitswerkzeugen liegen. Daneben wird es Zeit für den Austausch über Einsatzmöglichkeiten für den eigenen Verein geben.

Termine: 18.10.2022 und 25.10.2022
jeweils von 18.00 Uhr – 20.30 Uhr
Leitung: Henrike Lederer
Tagungskosten: 60,00 Euro
Flyer: download

Bild: © pixabay.com

Nov
10
Do
Lektüreseminar „Aufs Land – Wege aus Klimakrise, Monokultur und Konsumzwang“, Ernst Paul Dörfler
Nov 10 um 18:30 – 20:00
Lektüreseminar „Aufs Land - Wege aus Klimakrise, Monokultur und Konsumzwang“, Ernst Paul Dörfler

Vier Online- Abendveranstaltungen inklusive signiertem Buch-Exemplar und Austausch mit dem Autor

In den Herbst- und Wintermonaten laden wir Sie herzlich zur individuellen Lektüre dieses Buches und zum Austausch in vier Online-Seminaren über das Gelesene ein. Dazu erhalten Sie ein vom Autor signiertes Exemplar und werden zwischen den Seminarterminen regelmäßig mit Anregungen zur Lektüre unterstützt. Den Abschluss bildet ein Online-Austausch, bei dem wir mit dem Autor über entstandenen Fragen und Ideen ins Gespräch kommen werden. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis zum 30.09.2022.

Termine: 10.11.2022, 18:30-20:00 Uhr
15.12.2022, 18:30-20:00 Uhr
12.01.2023, 18:30-20:00 Uhr
23.02.2023, 18:30-20:00 Uhr
Leitung: Christoph Diefenbach, Studienleiter der Evangelischen Akademie für Land und Jugend, Altenkirchen
Dr. Eva-Maria Gummelt, Studienleiterin der Evangelischen Akademie im Rheinland, Bonn
Kooperation: Evangelischen Akademie im Rheinland
Tagungskosten: 69,00 Euro.
Enthalten sind ein vom Autor signiertes Buch „Aufs  Land“, regelmäßige Hinweise zur Lektüre per Mail, die Teilnahme an den Online-Terminen inklusive des Austausches mit dem Autor
Flyer: download