Terminübersicht zu „Nachhaltige Entwicklung ländlicher Räume“

In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf der Dorf- und Regionalentwicklung. Wir fragen nach Perspektiven im demografischen Wandel und Gemeinschaftsbildung im digitalen Zeitalter. Was hält das Dorf und die Gemeinde zusammen und was kann das Ehrenamt bewegen?

Jul
8
Fr
Fachtag: Bildung in der Region Westerwald
Jul 8 um 9:00 – 13:00
Fachtag: Bildung in der Region Westerwald

Mit unserem Fachtag zum Schwerpunktthema „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ möchten wir Sie, einladen ins Gespräch und in den Ideenaustausch zu kommen.

Zum Einstieg erwartet Sie ein Impulsvortrag von Herrn Michael Staaden (Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität) und anschließend wollen wir in den Austausch kommen und mit Ihnen diskutieren. Wo sehen Sie Potential und Möglichkeiten der Zusammenarbeit im Bereich BNE? Bei welchen Themen wünschen Sie sich eine stärkere Vernetzung? Welche Herausforderungen und Stolpersteine gibt es aus Ihrer Sicht? Daneben wird es die Möglichkeit geben, Ihre Einrichtung und Ihre Arbeitsschwerpunkte zu präsentieren und sich mit anderen Akteur*innen zu vernetzen.

Termin: 08.07.2022
Leitung: päd. Team der Ev. Akademie für Land und Jugend e.V.
Tagungskosten: kostenlos
Flyer:

Bild: © pixelia.com

Jul
11
Mo
Klimafreundlich leben – 6-teilige Modulreihe für Engagierte, die vom Reden zum Tun kommen wollen
Jul 11 ganztägig
Klimafreundlich leben – 6-teilige Modulreihe für Engagierte, die vom Reden zum Tun kommen wollen

Sie wollen konkret etwas gegen den Klimawandel tun? Der Kurs „Klimafreundlich Leben“ bringt Sie spielerisch vom Reden ins Tun und senkt damit dauerhaft Ihren CO2*-Fußabdruck. Ein halbes Jahr lang loten Sie in einer Kleingruppe jeden Monat gemeinschaftlich und kreativ die besten Möglichkeiten aus, um Ihren CO2-Ausstoß zu reduzieren. Sie setzen sich konkrete Ziele, welche Veränderung Sie bis zum nächsten Treffen verwirklichen wollen. Beim darauffolgenden Treffen werten Sie Ihre Erfolge gemeinsam aus. Weitere Informationen zum Konzept von „Klimafreundlich leben“ finden Sie unter: https://klimafreundlich-leben.org/

*Mit CO2 ist im Text immer CO2e also CO2-Äquivalent gemeint.

Termine: 11.07.2022, 08.08.2022, 05.09.2022, 10.10.2022, 14.11.2022, 12.12.2022
Leitung: Henrike Lederer, ausgebildete Spieleleiterin für „Klimafreundlich leben“
Tagungskosten: 360,00 Euro
Flyer: download

Bild: © pixabay.com

Jul
13
Mi
Enkeltauglich leben – Der Kurs, der Ihre Welt verändert! – 6-teilige Modulreihe für Engagierte, die Veränderungen gemeinsam angehen wollen
Jul 13 ganztägig
Enkeltauglich leben – Der Kurs, der Ihre Welt verändert! – 6-teilige Modulreihe für Engagierte, die Veränderungen gemeinsam angehen wollen

Wir möchten nichts weniger als gemeinsam die Welt verändern. Mit „Enkeltauglich leben“ bieten wir Ihnen eine Plattform dafür Mitstreiter*innen zu finden. An den sechs Treffen spornen Sie sich gegenseitig zu Veränderungen an. Jedes Treffen hat einen eigenen thematischen Schwerpunkt: Ökologische Nachhaltigkeit, Soziale Gerechtigkeit, Solidarität, Demokratie, Menschenwürde. Jede*r Teilnehmer*in nimmt sich mindestens eine Aufgabe bis zum nächsten Treffen vor. Beim darauffolgenden Treffen werden die Erfolge gemeinsam ausgewertet.

Weitere Informationen zum Konzept von „Enkeltauglich leben“ finden Sie unter: https://www.enkeltauglich-leben.org/

Termine: 13.07.2022, 10.08.2022, 07.09.2022, 12.10.2022, 16.11.2022, 14.12.2022
Leitung: Henrike Lederer, ausgebildete Spieleleiterin für „Klimafreundlich leben“
Tagungskosten: 360,00 Euro
Flyer: download

Bild: © pixabay.com

Sep
12
Mo
Klimaschutz – leichtgemacht? – Workshop zum Thema Klima für Erwachsene
Sep 12 ganztägig
Klimaschutz – leichtgemacht? – Workshop zum Thema Klima für Erwachsene

In diesem Workshop werden wir uns mit unserem eigenen Verhalten und den Veränderungen des Klimas auseinandersetzen. Wir wollen unser Bewusstsein für die Themen Klimaschutz, Klimaanpassung und nachhaltiges Zusammenleben stärken und Bestehendes hinterfragen. Gemeinsam werden wir uns auf die Suche nachhaltigen Möglichkeiten hier vor Ort machen und einfache Tipps zum Schutz des Klimas im Alltag sammeln.

Termine: 12.09.2022
Leitung: Henrike Lederer
Tagungskosten: 70,00 Euro
Flyer: download

Bild: © pixabay.com

Sep
26
Mo
Zum Segen werden! – Kirchengemeinden gestalten Leben im Dorf oder Stadtteil mit
Sep 26 – Sep 27 ganztägig
Zum Segen werden! – Kirchengemeinden gestalten Leben im Dorf oder Stadtteil mit

Aktive Regionen und Stadtteile sind wichtige Faktoren für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Kirchengemeinden können, als starke Kooperationspartner für Kommunen und Vereinen, das Zusammenleben vor Ort rege mitgestalten. Vieler Orts stehen Kirchengemeinden vor großen Veränderungsprozessen. In diesem Seminar wollen wir die Veränderungsprozesse in den eigenen Kirchengemeinden lokalisieren, nach Förder- und Kooperationsmöglichkeiten in der Region suchen und Best-Practice Beispiele sammeln, wie Kirchengemeinden durch eine stärkere Verwurzelung im Gemeinwesen, zum Segen für die eigene Region werden.

Termine: 26.09. – 27.09.2022
Leitung: Henrike Lederer
Tagungskosten: 190,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: © pixabay.com

Okt
18
Di
Schritte in die digitale Zukunft – Online Werkzeuge für das Ehrenamtsengagement – ONLINE-Seminar zur Schulung von Vereinsmitgliedern in ländlichen Räumen
Okt 18 ganztägig
Schritte in die digitale Zukunft – Online Werkzeuge für das Ehrenamtsengagement – ONLINE-Seminar zur Schulung von Vereinsmitgliedern in ländlichen Räumen

Vereinsarbeit ist auch online möglich! Wir möchten darauf Lust machen und Sie motivieren, sich mit den Chancen von digitalen Möglichkeiten für die Vereinsarbeit auseinanderzusetzen. Im Seminar wird es darum gehen, Online-Werkezuge kennenzulernen und diese gemeinsam zu erproben. Dabei wird der Schwerpunkt auf niedrigschwelligen und möglichst kostengünstigen Arbeitswerkzeugen liegen. Daneben wird es Zeit für den Austausch über Einsatzmöglichkeiten für den eigenen Verein geben.

Termine: 18.10.2022 und 25.10.2022
jeweils von 18.00 Uhr – 20.30 Uhr
Leitung: Henrike Lederer
Tagungskosten: 60,00 Euro
Flyer: download

Bild: © pixabay.com

Nov
2
Mi
Regionalmanagement – leichtgemacht! – Präsenz-Seminar für Regionalmanager*innen
Nov 2 – Nov 3 ganztägig
Regionalmanagement - leichtgemacht! - Präsenz-Seminar für Regionalmanager*innen

Regionalmanager*innen sind in ihrem Arbeitsalltag mit einer Vielzahl an Aufgaben konfrontiert. Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit andere Regionalmanager*innen aus dem gesamten Bundesgebiet kennenzulernen und in den Erfahrungsaustausch zu kommen. Im Seminar wollen wir uns passendes Handwerkszeug für den Arbeitsalltag erarbeiten. Wir werden mit dem Regionalmanagement der LEADER-Region Westerwald-Sieg über die Arbeit hier vor Ort sprechen. Gemeinsam werden wir uns Leader-Projekte im Raum Westerwald ansehen. Damit Sie mit vielen neuen Eindrücken Ihren weiteren Arbeitsalltag gestalten können.

Termine: 02.11. – 03.11.2022
Leitung: Henrike Lederer
Tagungskosten: 170,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: © pixabay.com