Terminübersicht zu „Leiten und beraten“

In den Weiterbildungen entdecken Sie Ihr eigenes Leitungs- und Führungspotenzial und entfalten Ihre Ressourcen. Beziehungskompetenz steht im Mittelpunkt, z.T. ergänzt um Organisationsentwicklung und Wirtschaftsthemen. Inhaltliche und methodische Vielfalt, persönlicher Austausch und konkrete Handlungsimpulse kennzeichnen die gemeinsame Arbeit.
Sammelflyer Leiten und Beraten

Aug
3
Mo
Grenzenlos glücklich!? – (Selbst)Leitung mit Hilfe der Themenzentrierten Interaktion (TZI)
Aug 3 – Aug 7 ganztägig
Grenzenlos glücklich!? - (Selbst)Leitung mit Hilfe der Themenzentrierten Interaktion (TZI)

Sie erlernen einen professionellen Umgang mit Grenzen im Arbeitsleben und im Privaten mithilfe der Themenzentrierten Interaktion (TZI) als Haltung und Methode.
Der Kurs kann als Ausbildungskurs für die TZI-Ausbildung anerkannt werden.

Termin: 03.08.2020 – 07.08.2020
Organisation: Anke Kreutz
Leitung: Annette Vetter, Pfarrerin, Lehrbeauftrage für Themenzentrierte Interaktion, Supervisorin DGSv; Wolfram Syben, Pfarrer, TZI-Diplom, Supervisor DGSv
Tagungskosten: 490,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Hinweis: Bildungsurlaub in RLP beantragt. Bildungseinrichtung in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: GLady, pixabay.com

Aug
31
Mo
Coaching Tools – NLP für kirchliche und soziale Berufe, Jugendarbeit, Gemeinde und Diakonie
Aug 31 – Sep 4 ganztägig
Coaching Tools - NLP für kirchliche und soziale Berufe, Jugendarbeit, Gemeinde und Diakonie

Coaching ist Anleiten, Lehren, Beraten, Fördern – immer auf freiwilliger Basis, mit klar abgegrenztem Auftrag, einvernehmlich und auf Zeit. Die Coaching Tools aus der Neurolinguistik helfen bei den Gesprächen. Die uns anvertrauten Menschen profitieren davon: Probleme lösen, Ziele erreichen, Motivation aufbauen, Eigenständigkeit fördern und Ressourcen stärken. Das passt gut in die kirchliche und soziale Arbeit. Auch in einer modernen Mitarbeiterführung und der Arbeit mit Ehrenamtlichen gehören Coaching-Fähigkeiten zu einem guten Führungsstil.

Termine: 31.08. – 04.09.2020 (Modul I)
23.11. – 27.11.2020 (Modul II)
08.03. – 12.03.2021 (Modul III)
11.06. – 13.06.2021 (Zertifizierung zum NLP-Practitioner)
Leitung: Sebastian Heilmann
Tagungskosten: 1950,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download
Sep
8
Di
Neue Methoden der Verbraucheraufklärung – der Bauernhof als Lernort
Sep 8 ganztägig
Neue Methoden der Verbraucheraufklärung - der Bauernhof als Lernort

Besuche von jungen Menschen auf landwirtschaftlichen Betrieben leisten einen wichtigen Beitrag zur Verbraucheraufklärung. Sie geben gute Einblicke in die Tierhaltung und die Pflanzenzucht sowie die Produktion von Lebensmitteln allgemein. Sie zeigen aber auch den oft schwierigen Arbeitsalltag von Landwirten und welche Herausforderungen Landwirte heute zu meistern haben. Bei dieser Fortbildung wollen wir uns mit neuen Methoden für den außerschulischen Unterricht auf dem Bauernhof beschäftigen, sodass dieser ein nachhaltiges Lernerlebnis wird. Sie lernen, wie Sie junge Menschen für den Hofbesuch begeistern können. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie die außerschulischen Lerneinheiten erfolgreich in den Unterricht integrieren und entsprechend vor- und nachbereiten können.

Termin: 08.09.2020
Referent/In:

Frau Caesar, Bildungsreferentin, Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

Frau Dettweiler, Hofgut Dettweiler

Christoph Diefenbach, Referent für ländliche Bildung, Evangelische Landjugendakademie

Treffpunkt: Hofgut Dettweiler in Wintersheim

Bild: LaraBadioli_pixabay.com

Sep
21
Mo
Weiterbildung in klinischer Seelsorge Ausbildung – KSA (sechs Module)
Sep 21 – Sep 25 ganztägig
Weiterbildung in klinischer Seelsorge Ausbildung - KSA (sechs Module)

Der Kurs dient dazu, Ihre Beziehungs- und Kommunikationsmöglichkeiten weiterzuentwickeln, Sie in Ihrer spirituellen Identität zu stärken und so Ihre seelsorgliche Kompetenz zu vertiefen. Zielgruppe für diesen Kurs sind Pfarrer/innen, Diakone/innen, Gemeindepädagogen/innen und andere Mitarbeitende, die einen Schwerpunkt in Seelsorge legen.

Termine: 21.09. – 25.09.2020 (Modul I)
09.11. – 13.11.2020 (Modul II)
25.01. – 29.01.2021 (Modul III)
15.03. – 19.03.2021 (Modul IV)
03.05. – 07.05.2021 (Modul V)
14.06. – 18.06.2021 (Modul VI)
30.03.2020 (Orientierungstag)
Leitung: Anke Kreutz, Kerstin Goldbeck
Kooperation: Gemeinsames Pastoralkolleg
Tagungskosten: ab 190,00 Euro pro Kurswoche (inkl. Übernachtung und Verpflegung)
Hinweis: Anmeldung: Gemeinsames Pastoralkolleg

Bei Interesse bitte sofort Kontakt mit Frau Anke Kreutz kreutz@lja.de aufnehmen!

 

Bild: justinkendra/fotolia

Sep
28
Mo
Führen und Leiten in Jugendarbeit, Kirche und Diakonie (drei Module)
Sep 28 – Okt 2 ganztägig
Führen und Leiten in Jugendarbeit, Kirche und Diakonie (drei Module)

Leiten und Führen stellt komplexe Anforderungen an die fachliche und die soziale Kompetenz. Knapper werdende Ressourcen und konzeptionelle Herausforderungen sind nur zwei Aspekte, die von Führungskräften eine gute Balance zwischen sach- und personenorientiertem Handeln verlangen. Durch Vermittlung von Fachwissen und alltagserprobten Tools wird ihre Fachkompetenz und Handlungsfähigkeit gestärkt und der Alltag des Führens erleichtert. Sie reflektieren ihre Aufgaben und Rollen und entwickeln sie weiter.

Termine: 28.09. – 02.10.2020 (Modul I)
30.11. – 04.12.2020 (Modul II)
25.01. – 29.01.2021 (Modul III)
Leitung: Dr. Beate Frank, Uta Stinshoff
Tagungskosten: 1650,00 Euro (alle drei Module) inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: ©L_Andrey Kuzmin, fotolia.com