Terminübersicht zu „Klimabildung & Bildung nachhaltige Entwicklung“

Im Bereich der Umweltbildung haben wir verschiedene Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Das Spektrum reicht von erlebnispädagogischen Angeboten über halbtägige Klimabildungseinheiten im Wald bis zum Bildungsurlaub. Auch Methodenschulungen für Erzieherinnen u.a. finden Sie im Jahresprogramm. Sammelflyer-Ferienkids, Sammelflyer-Schulklassen, Sammelflyer BNE und Klima

Mai
26
Sa
Weltretter 1.0 – Ausbildung zum Klimabotschafter/zur Klimabotschafterin für Jugendliche & junge Geflüchtete ab 14 Jahre (drei Module)
Mai 26 – Dez 9 ganztägig
Weltretter 1.0 - Ausbildung zum Klimabotschafter/zur Klimabotschafterin für Jugendliche & junge Geflüchtete ab 14 Jahre (drei Module)

Du wolltest schon immer mal die ganze Welt retten? Dann komm mit und lass dich zum Klimabotschafter/zur Klimabotschafterin ausbilden. Du erhältst Fachwissen über die Folgen des Klimawandels und lernst die wichtigsten Grundlagen des Klimaschutzes kennen. Gemeinsam erarbeiten wir Methoden, damit du nach erfolgter Ausbildung deine eigenen Klimaschutz- Projekte, zum Beispiel an deiner Schule, durchführen kannst.

Termine: 26.05.18 Infoveranstaltung, 09. bis 13.07.18 (Modul I), 24. bis 26.08.18 (Modul II), 07. bis 09.12.18 (Modul III)
Leitung: Christoph Diefenbach
Kooperation: klimabildungplus
Kosten: kostenfrei
Flyer: download

Bild: mary1826/pixabay.com

Okt
1
Mo
Werde Klimakochkünstler/-in! Ferienkurs für Kinder von 8-12 Jahren
Okt 1 um 9:00 – Okt 3 um 18:00
Werde Klimakochkünstler/-in! Ferienkurs für Kinder von 8-12 Jahren

40 junge Erwachsene werden derzeit vom Umweltministerium Rheinland-Pfalz zu Ferienkochkünstlern weitergebildet. Es ist uns gelungen zwei davon für einen  Ferienkochkurs an die Landjugendakademie zu holen. Gemeinsam mit ihnen werdet ihr Kinder spielerisch die Natur erkunden, klimafreundliche Leckereien an der offenen Feuerstelle zaubern und euch mit Naturfarben sowie Foto- und Videokamera kreativ austoben.

Termin: 01. – 03.10.2018 jeweils von 09.00 – 18.00 Uhr
Leitung: Axel Dosch
Referentinnen: Rahel Metzner, Stefanie Doll, Irene Wild
Kosten: 8,00 Euro pro Tag
Flyer: download

Bild: LJA

Okt
22
Mo
Nachhaltig leben im Alltag – Ideenwerkstatt für Jugendliche
Okt 22 – Okt 26 ganztägig
Nachhaltig leben im Alltag - Ideenwerkstatt für Jugendliche

Wir sollen nachhaltig essen, reisen und shoppen – klingt vernünftig, aber was bedeutet „nachhaltig“ eigentlich? Ist so ein Leben nicht furchtbar anstrengend und teuer? Bei Exkursionen, Diskussionen, Kreativaktionen und Filmabenden beschäftigen wir uns mit den Auswirkungen unseres Verhaltens auf die Lebenssituation von uns und von Menschen in anderen Teilen der Welt.

Termin: 22.10. – 26.10.2018
Leitung: Johanna Rohde
Programmkosten: ab 135,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung

 

Bild: ©pixabay.com

Okt
31
Mi
Recycling/Upcycling – die grünen Kreativen. Projekttag für 12–14-Jährige – Warum Müll nicht gleich Müll ist
Okt 31 ganztägig
Recycling/Upcycling - die grünen Kreativen. Projekttag für 12–14-Jährige - Warum Müll nicht gleich Müll ist

Jeder von uns produziert täglich Müll, doch kaum einer weis genau, was damit geschieht. In diesem Kurs bekommt ihr eine neue Sichtweise auf scheinbar „wertlose“ Materialien. Wir können auch zu Hause Recycling machen. Aus Altem wird Neues, nur anders. Scheinbar Wertloses bekommt dank eurem handwerklichem Geschick einen neuen Verwendungszweck.

Termin: 31.10.2018
Leitung: Christoph Hoppe
Kooperation: klimabildungplus
Programmkosten: 10,00 Euro

Bild:hans21891-pixabay.com

Nov
16
Fr
Restlos genießen. Kleine Lösungen für ein großes Problem – Engagierte im Kampf gegen die Lebensmittelverschwendung
Nov 16 – Nov 18 ganztägig
Restlos genießen. Kleine Lösungen für ein großes Problem - Engagierte im Kampf gegen die Lebensmittelverschwendung

Du engagierst Dich gesellschaftlich? Du kannst die Lebensmittelverschwendung nicht länger tolerieren? In Exkursionen, Planspielen und praktischen Übungen gehen wir den Ursachen der Lebensmittelverschwendung auf den Grund und lernen Lösungsansätze kennen. Außerdem überlegen wir, wie wir das Gelernte in unsere ehrenamtliche Arbeit integrieren und an andere weitergeben können.

Termin: 16.11. – 18.11.2018
Leitung: Johanna Rohde
Programmkosten: ab 50,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer:  download

Bild: ©pixabay.com

Mai
13
Mo
Stärke deine „Wurzeln“ – Die Kraft der Natur entdecken und für den persönlichen Ausgleich im beruflichen und privaten Alltag nutzen vom 13. bis 17.05.2019
Mai 13 – Mai 17 ganztägig
Stärke deine "Wurzeln“ - Die Kraft der Natur entdecken und für den persönlichen Ausgleich im beruflichen und privaten Alltag nutzen vom 13. bis 17.05.2019

Die Anforderungen an unseren beruflichen und privaten Alltag werden immer größer. Umso wichtiger werden Zeiten, in denen wir regenerieren können. Mit diesem Seminar möchten wir Sie einladen, sich diese wichtige Zeit zu nehmen und uns in die wunderschöne Natur des Westerwaldes zu begleiten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch unmittelbare Naturerfahrungen Ihre persönlichen „Wurzeln“ stärken können.

Termin:  14.05.2018 bis 18.05.2018
Leitung: Christoph Diefenbach
Kosten: 395,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Hinweis: Bildungsurlaub in RLP anerkannt.
Bildungseinrichtung in NRW und Baden-Württemberg anerkannt.
Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

 

Bild: root-cocoparisienne, pixabay.com

Jul
15
Mo
Stärke deine „Wurzeln“ – Die Kraft der Natur entdecken und für den persönlichen Ausgleich im beruflichen und privaten Alltag nutzen vom 15. bis 19.07.2019
Jul 15 – Jul 19 ganztägig
Stärke deine "Wurzeln“ - Die Kraft der Natur entdecken und für den persönlichen Ausgleich im beruflichen und privaten Alltag nutzen vom 15. bis 19.07.2019

Die Anforderungen an unseren beruflichen und privaten Alltag werden immer größer. Umso wichtiger werden Zeiten, in denen wir regenerieren können. Mit diesem Seminar möchten wir Sie einladen, sich diese wichtige Zeit zu nehmen und uns in die wunderschöne Natur des Westerwaldes zu begleiten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch unmittelbare Naturerfahrungen Ihre persönlichen „Wurzeln“ stärken können.

Termin:  15.07.2019 bis 19.07.2019
Leitung: Christoph Diefenbach
Kosten: 395,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Hinweis: Bildungsurlaub in RLP anerkannt.
Bildungseinrichtung in NRW und Baden-Württemberg anerkannt.
Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: root-cocoparisienne, pixabay.com