Terminübersicht zu „Fachbereich LJA“

Sep
5
Mo
Was der Rücken alles kann! – Bewusstheit durch Bewegung® – Feldenkrais
Sep 5 – Sep 9 ganztägig
Was der Rücken alles kann! - Bewusstheit durch Bewegung® - Feldenkrais

Mit der Feldenkrais-Methode lernen Sie, den Körperbewegungen mit Nachdenken und Aufmerksamkeit zu folgen. Sie entdecken, dass eigene Bewegung persönlich wahrzunehmen ist. Klärendes Umdenken und neu antrainierte Bewegungen führen zu mehr Leistungsfähigkeit. Sie werden konzentrierter, kreativer und ausdauernder.

Termin: 05.09. – 09.09.2022
Leitung: Tobias Schmidt
Referentinnen: Angela Kämper-Laube
Tagungskosten: 535,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Hinweis: Anerkennung als Bildungsurlaub in RLP ist beantragt. Bildungseinrichtung ist in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.

Dieser Bildungsurlaub findet im Haus Marienhof in Königswinter statt!!

Flyer: download

Bild: pixabay.com

Sep
12
Mo
Coaching Tools – NLP für kirchliche und soziale Berufe, Jugendarbeit, Gemeinde und Diakonie
Sep 12 – Sep 16 ganztägig
Coaching Tools – NLP für kirchliche und soziale Berufe, Jugendarbeit, Gemeinde und Diakonie

Coaching ist Anleiten, Lehren, Beraten, Fördern – immer auf freiwilliger Basis, mit klar abgegrenztem Auftrag, einvernehmlich und auf Zeit. Die Coaching Tools aus der Neurolinguistik helfen bei den Gesprächen. Die uns anvertrauten Menschen profitieren davon: Probleme lösen, Ziele erreichen, Motivation aufbauen, Eigenständigkeit fördern und Ressourcen stärken. Das passt gut in die kirchliche und soziale Arbeit. Auch in einer modernen Mitarbeiterführung und der Arbeit mit Ehrenamtlichen gehören Coaching-Fähigkeiten zu einem guten Führungsstil.

Termine: 12.09. – 16.09.2022 (Modul I)
21.11. – 22.11.2022 (Modul II online)
30.01. – 03.02.2023 (Modul III)
13.03. und 24.04.2023 (Onlinetage)
19.06. – 23.06.2023 (Zertifizierung zum NLP-Practitioner)
Referent: Sebastian Heilmann
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Tagungskosten: 2390,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
inkl. 250,00 Euro für Zertifizierung
Flyer: download
Sep
20
Di
Fachtagung „Zurück in die Zukunft – Jugendarbeit in Stadt, Land und Kaff“
Sep 20 um 9:00 – 16:00
Fachtagung „Zurück in die Zukunft – Jugendarbeit in Stadt, Land und Kaff“

Gerne laden wir Sie und Euch für Dienstag, 20. September 2022, von 9:00 bis 16:00 Uhr zu unserer 2. Regionalen Fachtagung Jugendarbeit an der Uni Siegen ein.

Die Tagung umfasst eine Reihe von Workshops sowie Vorträge von Prof. Ulrich Deinet (FH Düsseldorf) und Prof. Benno Hafeneger (Uni Marburg).

Detaillierte Informationen und ein Programm folgen in Kürze.

Termin: 20.09.2022 09.00 – 16.00 Uhr
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Kooperation: Stadtjugendring Siegen und Kreisjugendring Siegen-Wittgenstein
Universität Siegen
Jugendförderung Lahn-Dill-Kreis, Kreis Siegen-Wittgenstein,
Jugendförderung Stadt Siegen
Referenten:
Tagungskosten:
Flyer:

Bild: ©

Sep
26
Mo
Meditation und Yoga – komm zu Ruhe und Kraft in Altenkirchen
Sep 26 – Sep 30 ganztägig
Meditation und Yoga - komm zu Ruhe und Kraft in Altenkirchen

Viele Menschen haben einen stressigen Alltag, da sich die Herausforderungen im heutigen Berufs- und Familienleben multipliziert haben. Die andauernd zu erbringenden Leistungen und der einhergehende Energieverlust führen zu einer enormen Belastung für den Organismus. Wer regelmäßig meditiert und Yoga übt, kann damit einen Weg finden, innerlich besser zur Ruhe zu kommen. Die Entwicklung der Resilienz der seelischen Widerstandsfähigkeit, wird gefördert und Gelassenheit wird kultiviert, um den Alltag neue Kraft zu schöpfen.

Termin: 26.09. – 30.09.2022
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Referentin: Heike Thomi, Yogalehrerin Hatha- und Vinyasa-Yoga, Integraler Coach
Tagungskosten: 599,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Hinweis: Anerkennung als Bildungsurlaub in RLP ist beantragt. Bildungseinrichtung ist in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: pixabay.com

Zum Segen werden! – Kirchengemeinden gestalten Leben im Dorf oder Stadtteil mit
Sep 26 – Sep 27 ganztägig
Zum Segen werden! – Kirchengemeinden gestalten Leben im Dorf oder Stadtteil mit

Aktive Regionen und Stadtteile sind wichtige Faktoren für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Kirchengemeinden können, als starke Kooperationspartner für Kommunen und Vereinen, das Zusammenleben vor Ort rege mitgestalten. Vieler Orts stehen Kirchengemeinden vor großen Veränderungsprozessen. In diesem Seminar wollen wir die Veränderungsprozesse in den eigenen Kirchengemeinden lokalisieren, nach Förder- und Kooperationsmöglichkeiten in der Region suchen und Best-Practice Beispiele sammeln, wie Kirchengemeinden durch eine stärkere Verwurzelung im Gemeinwesen, zum Segen für die eigene Region werden.

Termine: 26.09. – 27.09.2022
Leitung: Henrike Lederer
Tagungskosten: 190,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: © pixabay.com

Sep
29
Do
Demokratietag RLP
Sep 29 um 9:00 – 16:00
Demokratietag RLP

Am 29. September findet der Demokratietag Rheinland-Pfalz statt (https://demokratietag-rlp.de/), dieses Mal zum zweiten Mal auch in Altenkirchen. Ergänzend zur Hauptveranstaltung in Ingelheim wird es einen lokalen „Ableger“ geben, organisiert durch den Kreisjugendring Altenkirchen und uns als Akademie. Ein beeindruckendes und inspirierendes Fest rund um Demokratie!

Jugendliche, die vom Unterricht freigestellt werden, erhalten auf Wunsch eine Teilnahmebestätigung. Diese Einzelpersonen nutzen bitte das untenstehende Formular. Anmeldeschluss ist der 1. September 2022.
Eine Anmeldung von Gruppen und Klassen ist per Mail möglich: rohde@lja.de.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln statt.

Termin: 29.09.2022    09.00 – 16.00 Uhr
Leitung: Johanna Rohde
Tagungskosten: kostenlos
Kooperation: Kreisjugendring Altenkirchen
Gefördert durch: Leader-Fördergelder für Ehrenamtliche Bürgerprojekte
Sparkasse Westerwald/Sieg
DeGeDe www.degede.de

 

Bild: ©www.demokratietag-rlp.de

Okt
17
Mo
„Politik im Spiel – politische Spiele“ – Taktische Großgruppenspiele als Methode der politischen Bildung
Okt 17 – Okt 21 ganztägig
„Politik im Spiel – politische Spiele“ – Taktische Großgruppenspiele als Methode der politischen Bildung

Dieses Seminar soll dazu dienen, neue spielerische Wege zum Lernen zu entdecken. Ideen in Aktionen umzusetzen und deren gesellschaftspolitische Relevanz einschätzen zu lernen. Durch eigene Urteilsbildung können gesellschaftliche Vorgänge besser erkannt werden und durch demokratisches Handeln wird ein Beitrag zur gesellschaftspolitischen Konsensfindung geleistet. Das Seminar richtet sich an Haupt- und Nebenberufliche sowie ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit, Politikinteressierte und Spielefans.

Termin: 17.10. – 21.10.2022
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Referent: Christwart Conrad
Kosten: 399,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung im EZ
Der BU wird in einem anderen Haus stattfinden. Der Ort wird noch gesucht und später mitgeteilt
Hinweis: Als Bildungseinrichtung in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: Ingo Bartussek_Adobe Stock

Bloß nicht aufgeben! – Ferienfreizeit für Kinder von 7-12 Jahren
Okt 17 – Okt 22 ganztägig

Saulus war in seinem Leben immer auf Achse und nicht sehr gut auf Christen und Jesus zu sprechen. Dabei hat er viel Ungerechtes getan, bis er nach einer ungewöhnlichen Begegnung drei Tage völlig blind war. Kommt mit auf seine 15.000 Kilometer lange Reise und erfahrt, was dort passiert ist und wie sich sein komplettes Leben verändert hat.

Ferienfreizeit für Kinder von 7-12 Jahren

Termin: 17.10. – 22.10.2022
Organisation: Tobias Schmidt
Referent*in: Helena Schmidt
Tagungskosten: 40,00 EUR inkl. Verpflegung und Übernachtung
Ort: Netphen Beienbach
BK Heim – Trägerverein – BK Jugendfreizeitheim Netphen-Beienbach
Hinweis:
Flyer:

Bild: pixabay.com

Okt
18
Di
Schritte in die digitale Zukunft – Online Werkzeuge für das Ehrenamtsengagement – ONLINE-Seminar zur Schulung von Vereinsmitgliedern in ländlichen Räumen
Okt 18 ganztägig
Schritte in die digitale Zukunft – Online Werkzeuge für das Ehrenamtsengagement – ONLINE-Seminar zur Schulung von Vereinsmitgliedern in ländlichen Räumen

Vereinsarbeit ist auch online möglich! Wir möchten darauf Lust machen und Sie motivieren, sich mit den Chancen von digitalen Möglichkeiten für die Vereinsarbeit auseinanderzusetzen. Im Seminar wird es darum gehen, Online-Werkezuge kennenzulernen und diese gemeinsam zu erproben. Dabei wird der Schwerpunkt auf niedrigschwelligen und möglichst kostengünstigen Arbeitswerkzeugen liegen. Daneben wird es Zeit für den Austausch über Einsatzmöglichkeiten für den eigenen Verein geben.

Termine: 18.10.2022 und 25.10.2022
jeweils von 18.00 Uhr – 20.30 Uhr
Leitung: Henrike Lederer
Tagungskosten: 60,00 Euro
Flyer: download

Bild: © pixabay.com

Nov
4
Fr
Gemeinsam fair handeln! – ONLINE-Einführungsseminar zur Zertifizierung als „Faires Jugendhaus“
Nov 4 – Nov 5 ganztägig
Gemeinsam fair handeln! - ONLINE-Einführungsseminar zur Zertifizierung als "Faires Jugendhaus"

Wie schaffen wir globale Gerechtigkeit? Wie konsumieren wir nachhaltig? Mit dem Seminar bieten wir Haupt- und Ehrenamtlichen in der Jugendarbeit einen Überblick über den Fairen Handel und die Möglichkeiten, ihn in der Jugendarbeit zu verankern. Ihr bekommt Anregungen und Ideen, wie ihr die Themen „Gerechtigkeit“ und „Nachhaltigkeit“ in eure Angebote einbauen und fast nebenbei „Faires Jugendhaus“ werden könnt. Das Seminar ist ein guter Einstieg in den Zertifizierungsprozess.

Termin: 04.11. – 05.11.2022
Leitung: Johanna Rohde
Kooperation: Kampagne „Faires Jugendhaus“
Referent: Andreas Roschlau, Amt für Jugendarbeit
Tagungskosten: ab 35,00 EUR
Flyer: download

Bild: © faires jugendhaus