Terminübersicht zu „Fachbereich LJA“

Nov
26
Di
Digitale Zivilcourage – Argumentations- und Handlungsmöglichkeiten im Internet
Nov 26 ganztägig

Unser Ein-Tages-Kurs stllt die wichtigsten Kanäle sozialer Medien vor („Social Media“) und zeigt, wie man „Fake News“ erkennt. Wir geben Stategien an die Hand, wie damit und mit Hassreden umzugehen ist.

Termin: 26.11.2019
Leitung: Johanna Rohde
Tagungskosten: 9,00 Euro inkl. Verpflegung

Bild: ©pixel 2013, pixabay.com

Nov
29
Fr
Sprechen, Lesen und Beten im Gottesdienst – Ein Theorie-Praxis-Seminar für Ehrenamtliche
Nov 29 – Nov 30 ganztägig
Sprechen, Lesen und Beten im Gottesdienst - Ein Theorie-Praxis-Seminar für Ehrenamtliche

Presbyterinnen/Presbyter und Lektorinnen/Lektoren wirken aktiv an der Gestaltung des Gottesdienstes mit. Besondere Anlässe sind die Begrüßung zu Beginn des Gottesdienstes, die Schriftlesung und das Formulieren und Vortragen von Fürbitten. Das Seminar frischt gottesdienstliches Grundwissen auf und befähigt die Teilnehmenden durch praktische Übungen, ihre Mitarbeit im Gottesdienst gut und gern zu tun.

Termin: 29.11. – 30.11.2019
Leitung: Anke Kreutz
Tagungskosten: 90,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: ©ebastian_Duda_AdobeStock.com

Dez
6
Fr
Make a change! Nachhaltigkeit in der Jugendarbeit
Dez 6 – Dez 8 ganztägig
Make a change! Nachhaltigkeit in der Jugendarbeit

Das Seminar ist ideal für alle Haupt- und Ehrenamtlichen, die ihre kirchliche Jugendarbeit nachhaltiger gestalten wollen. Teams, die sich durch den Konsum von fairen Produkten, Bildungsmaßnahmen und Öffentlichkeitsarbeit entschlossen für Fairen Handel einsetzen, können das Zertifikat “Faires Jugendhaus“ erhalten.

Termin: 06.12. . 08.12.2019
Leitung: Johanna Rohde
Tagungskosten: 30,00 Euro inkl. Verpflegung
Flyer: download

Bild: ©mary1826, pixabay.com

Dez
9
Mo
Werbung in der Jugendarbeit – Wie erlange ich für mein Angebot die Aufmerksamkeit von Jugendlichen?
Dez 9 – Dez 11 ganztägig
Werbung in der Jugendarbeit - Wie erlange ich für mein Angebot die Aufmerksamkeit von Jugendlichen?

Um Jugendliche heute zu erreichen braucht es zeitgemäße Strategien, moderne Kommunikationskanäle, eine zielgruppenadäquate Ansprache – es braucht Wissen über Marketing. Das Seminar sensibilisiert Pädagoginnen und Pädagogen für die Bedeutung der Zielgruppen gerichteten Ansprache in der Jugendarbeit und zeigt entsprechende Möglichkeiten auf. Ziel ist es, für die Bewerbung der eigenen Jugendarbeit neue Ideen und Ansätze zu entwickeln.

Termin: 09.12. – 11.12.2019
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Tagungskosten: 249,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer:

Bild: © milanmarkovic78_S,fotolia.com

Dez
13
Fr
Wir haben Rechte! Kinder für eine gerechte Welt
Dez 13 – Dez 15 ganztägig
Wir haben Rechte! Kinder für eine gerechte Welt

In aller Welt, aber auch bei uns in Deutschland, gibt es arme, verletzte und benachteiligte Kinder. Das müssen wir uns nicht gefallen lassen – schließlich gibt es die Kinderrechte! Aber was genau steht denn da drin? Und wie können wir sie einfordern? Was können wir gegen Ungerechtigkeiten tun – bei uns zu Hause und in der weiten Welt?

Termin: 13.12. – 15.12.2019
Leitung: Johanna Rohde
Tagungskosten: ab 70,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer:

Bild: ©Yvonne Bogdanski, adobestock.com

Jan
17
Fr
Kirche im Dorf bleiben – Veränderungen und Abschiede gestalten
Jan 17 – Jan 19 ganztägig
Kirche im Dorf bleiben - Veränderungen und Abschiede gestalten

Leitungsgremien stehen vor der Herausforderung, Veränderungen bei kleiner werdenden Gemeinden aktiv voran zu bringen und gleichzeitig Abschiedsprozesse zu durchlaufen und zu begleiten. In der Weiterbildung entwickeln Sie dazu Mut und Perspektiven und stärken sich.

Termin: 17.01. – 19.01.2020
Leitung: Anke Kreutz
Tagungskosten: 140,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung

 

Bild: pixabay.com

Jan
22
Mi
Ökologischer Arznei- und Gewürzpflanzenanbau – Einführungskurs
Jan 22 – Jan 24 ganztägig
Ökologischer Arznei- und Gewürzpflanzenanbau – Einführungskurs

Arznei- und Gewürzpflanzen stehen seit Jahren hoch im Kurs:
In der medizinisch-therapeutischen Anwendung, als Grundsubstanzen für Naturkosmetika oder als Lebensmittel. Die Nachfrage nach inländisch und ökologisch erzeugten Arznei- und Gewürzpflanzen, die hohen Standards entsprechen, ist groß und damit auch die Attraktivität für landwirtschaftliche und gartenbauliche Betriebe. Für unsere Verarbeitungsbetriebe werden qualitativ hochwertige, rückstandfreie Kräuter aus dem Inland zunehmend interessant. Bei KonsumentInnen ist ebenfalls ein zunehmendes Interesse an Bio-Kräutern, wenn möglich aus regionalem Anbau, festzustellen. Ein regionaler ökologischer Anbau ist die Antwort.

Der Einführungskurs bietet NeueinsteigerInnen und UmstellerInnen umfassende praxisnahe Informationen zu Kulturführung, Nährstoffversorgung, Pflanzenschutz, Ernte, Trocknung und Vermarktung ökologischer Arznei- und Gewürzpflanzen. PraktikerInnen vermitteln ihre Erfahrungen aus langjährigem Anbau. Sie bieten Ihnen Entscheidungshilfen und Impulse für Ihre Betriebserweiterung.

Dieses Seminar richtet sich an Ökologische Gemüseanbaubetriebe, LandwirtInnen aus dem ökologischen Landbau, VerarbeiterInnen von ökologischen Heil- und Gewürzpflanzen.

Termin: 22.01. – 24.01.2020
Kooperation: Ökoplant e.V.
Leitung: Tanja Jurek, Meike-Mirjam Drey
Tagungskosten: auf Anfrage
Flyer:

Bild: © Hanna Meyer_Ökoplant

Jan
24
Fr
Ökologischer Arznei- und Gewürzpflanzenanbau – Fachseminar für PraktikerInnen
Jan 24 – Jan 26 ganztägig
Ökologischer Arznei- und Gewürzpflanzenanbau – Fachseminar für PraktikerInnen

PraktikerInnen und internationale ExpertInnen informieren über Innovationen in Kulturtechnik, biologischem Pflanzenschutz und Saatgutvermehrung.

Termin: 24.01. – 26.01.2020
Kooperation: Ökoplant e.V.
Leitung: Hanna Blum, Ina Aedtner, Meike-Mirjam Drey
Tagungskosten: auf Anfrage
Flyer:

Bild: © Hanna Meyer_Ökoplant

Jan
31
Fr
Gesprächsführung in Konflikten
Jan 31 – Feb 1 ganztägig
Gesprächsführung in Konflikten

In diesem Seminar üben Sie, Gespräche konsensorientiert zu führen und mit Hilfe positiver Emotionen Probleme und Konflikte zu lösen.

Termin: 31.01. – 01.02.2020
Leitung: Anke Kreutz
Tagungskosten: 90,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer:

Bild: M,K.- P. Adler, fotolia.com

 

Feb
10
Mo
Let´s go international – Interkulturelles Training für Azubis und Oberstufen-schülerInnen
Feb 10 – Feb 12 ganztägig
Let´s go international - Interkulturelles Training für Azubis und Oberstufen-schülerInnen

Die Welt rückt zusammen! Europäisierung und Globalisierung prägen schon jetzt unser Leben und werden sich durch Ausbildung, Studium und Berufsleben ziehen. Höchste Zeit sich darauf vorzubereiten! Wir machen Dich fit für das Leben, Lernen und Arbeiten im 21. Jahrhundert. Ob beim Arbeiten in interkulturellen Teams, bei internationalen Unternehmen oder beim Studium oder Praktikum – interkulturelle Kompetenzen sind wichtiger denn je! Kommunikation, Identität, Kultur – viele spannende Themen erwarten Dich!

Termin: 10.02. – 12.02.2020
Leitung: Johanna Rohde
Referentin: Caro Wiegand
Tagungskosten: 130,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: ©Rawpixel, adobestock.com