Unser Programm für Sie auf einen Blick

Auf dieser Seite finden Sie alle Termine zu unseren Seminaren aufgelistet. Nutzen Sie zur Filterung der Termine die Kategorien links oder wechseln Sie bequem die Terminansicht beispielsweise von der Listen-Ansicht in eine Monatsansicht rechts. In der Monatsansicht hilft Ihnen die farbliche Unterscheidung der Kategorien bei der Orientierung. Schließlich haben Sie auch die Möglichkeit über die Kategorien links zu navigieren.

Dez
6
Fr
Mitarbeitendenführung im landwirtschaftlichen Betrieb vom 06.12.2019 bis 08.12.2019
Dez 6 – Dez 8 ganztägig
Mitarbeitendenführung im landwirtschaftlichen Betrieb vom 06.12.2019 bis 08.12.2019

Fachseminar Personal- und Betriebsmanagement

Sie wollen den richtigen Mitarbeiter/die richtige Mitarbeiterin finden und langfristig an ihr Unternehmen binden? Dann sollten Sie sich über das Thema Personal-
und Betriebsmanagement informieren. Dieses Seminar gibt Ihnen die Gelegenheit dazu und richtet sich an alle landwirtschaftlichen Betriebe, denen ein positives Betriebsklima mit ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen besonders wichtig ist.

Termin: 06.12.2019 bis 08.12.2019
Leitung: Christoph Diefenbach
Kosten: 259,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer:

Bild: fotolia.com

Jan
2
Do
Collage – Fotoübermalung, Malen mit Acrylfarbe vom 02.01. bis 06.01.2020
Jan 2 – Jan 6 ganztägig
Collage - Fotoübermalung, Malen mit Acrylfarbe vom 02.01. bis 06.01.2020

Aufgelesenes in Bild und Text regt an. Fotos aus zurückliegenden Lebensjahren, Noten, Briefe oder Seiten aus alten Büchern zum Beispiel. Erste Ideen motivieren zu Collage. Experimentell gestalterische Arbeit mit Acrylfarben vertieft den eigen Ausdruck. Die Fortbildung bietet Zeit und Raum die eigene ästhetische Ausdruckskraft zu stärken und in der Gruppe Anregung und Korrektur zu finden.

Termine: 02.01.2020 – 06.01.2020
Achtung: Dieses Angebot ist bereits ausgebucht!
Leitung: Helga Seelbach
Referentin: Steffi Elmer
Tagungskosten: 340,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Flyer:

Bild: Steffi Elmer

Jan
9
Do
Ein Zimmer für mich allein – Frauen nutzen eigene Lebensräume vom 09.01. bis 12.01.2020
Jan 9 – Jan 12 ganztägig
Ein Zimmer für mich allein - Frauen nutzen eigene Lebensräume vom 09.01. bis 12.01.2020

Virginia Woolfs beklagt 1929 in dem anrührenden Essay „Ein Zimmer für sich allein“ die gesellschaftliche Norm, die es Frauen verbietet einen eigenen Lebensraum zu haben. Ist das in unserem Jahrhundert alles überwunden? Voraussetzung, Verankerung und Entwicklung weiblicher Freiräume in der aktuellen gesellschaftlichen Realität werden exemplarisch betrachtet und hinterfragt.

Termin: 09.01.2020 – 12.01.2020
Leitung: Helga Seelbach
Referentin: Cordelia Geitler
Kooperation: LandFrauen Worms/Alzey
Tagungskosten: 200,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ

Bild: PixelAnarchy, pixabay.com

Jan
20
Mo
Bilder-Buch; Kulturelle Vielfalt entdecken mit Bilderbüchern. Verknüpfung von Bildbetrachtung, Gestalten, Vorlesen und Erzählen vom 20.01. bis 21.01.2020
Jan 20 – Jan 21 ganztägig
Bilder-Buch; Kulturelle Vielfalt entdecken mit Bilderbüchern. Verknüpfung von Bildbetrachtung, Gestalten, Vorlesen und Erzählen vom 20.01. bis 21.01.2020

Ästhetisch schön gestaltete Bilderbücher stehen im Zentrum der Kunstfortbildung für Erzieherinnen und Erzieher. Neben den Vorzügen für die Sprachförderung werden Sie kreative Methoden kennenlernen, die eine ganzheitliche Verknüpfung von Bildbetrachtung, vorlesen, erzählen und eigenem Gestalten fördern. Mithilfe von Bilderbüchern werden Kinder mit dem Thema Interkulturalität vertraut.

Termin: 20.01.2020 – 21.01.2020
Leitung: Helga Seelbach, Katharina Otte-Varolgil
Tagungskosten: 160,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Flyer: download

Bild: child-Ben_Kerckx-pixabay.com

Jan
27
Mo
Ökofair beschaffen – mit gutem Beispiel voran gehen vom 27.01. bis 28.01.2020
Jan 27 – Jan 28 ganztägig
Ökofair beschaffen - mit gutem Beispiel voran gehen vom 27.01. bis 28.01.2020

Fachseminar für kirchliche und kommunale Organisationen zur ökofairen Beschaffung – Potentiale erkennen, Hindernisse beseitigen und Handlungsperspektiven entwickeln
Bei diesem Fachtag erfahren Sie, anhand von guten Beispielen aus der Praxis, wie ökofaire Beschaffung in kirchlichen oder kommunalen Organisationen funktionieren kann und wie sie nach außen wirkt. Gemeinsam diskutieren wir welche Hindernisse in der ökofairen Beschaffungspraxis bestehen und erarbeiten entsprechende Handlungsperspektiven.

Termin: 27.01.2020 – 28.01.2020, Anreise und Teilnahme am 27.01.2020 optional
Leitung: Christoph Diefenbach, Dr. Konstanze Ameskamp, Robert Schlief
Referentin: Kirsten Troost-Ashour
Tagungskosten: 95,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ, 39,00 Euro ohne Übernachtung
Flyer: download

Bild: Diefenbach, LJA.jpg

Feb
1
Sa
Die Hofübergabe vernünftig regeln – Fachseminar für Hofübergebende und Hofübernehmende ( Module 1 von 2) vom 01.02. bis 02.02.2020
Feb 1 – Feb 2 ganztägig
Die Hofübergabe vernünftig regeln - Fachseminar für Hofübergebende und Hofübernehmende ( Module 1 von 2) vom 01.02. bis 02.02.2020

Die Hofübergabe ist ein für alle Beteiligte aufregendes Ereignis. Übernehmer und Abgebende sollten sich deshalb gut auf diesen Prozess vorbereiten. Während des Seminars werden wir uns mit den betrieblichen Maßnahmen, aber auch mit zwischenmenschlichen Fragestellungen vor und während der Übergabe auseinandersetzen. Gemeinsam finden wir heraus, wie eine vernünftige Hofübergabe gelingen kann.

Termin: 01.02.2020 – 02.02.2020
Leitung: Christoph Diefenbach, Herbert Netter
Kooperation: Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V.
Tagungskosten: 149,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Flyer: download

Bild: fineBokeh/fotolia.com

Feb
4
Di
Die Hofübergabe vernünftig regeln – Die außerfamiliäre Hofübergabe am 04.02.2020 ( Module 2 von 2)
Feb 4 ganztägig
Die Hofübergabe vernünftig regeln - Die außerfamiliäre Hofübergabe am 04.02.2020 ( Module 2 von 2)

Die Hofübergabe ist ein für alle Beteiligte aufregendes Ereignis. Übernehmer und Abgebende sollten sich deshalb gut auf diesen Prozess vorbereiten. Während des Seminars werden wir uns mit den betrieblichen Maßnahmen, aber auch mit zwischenmenschlichen Fragestellungen vor und während der Übergabe auseinandersetzen. Gemeinsam finden wir heraus, wie eine vernünftige Hofübergabe gelingen kann.

Termin: 04.02.2020
Leitung: Christoph Diefenbach, Herbert Netter
Kooperation: Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V.
Tagungskosten: 30,00 Euro für Mitglieder des BWV, 60,00 Euro für Nichtmitglieder
Hinweis: Modul II findet beim Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V. in Koblenz statt.

Anmeldungen bitte schriftlich direkt an den Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V

Flyer: download

Bild: fineBokeh/fotolia.com

So macht das Sinn – Selbstaussagen von Jugendlichen stärken vom 04.02. bis 05.02.2020
Feb 4 – Feb 5 ganztägig
So macht das Sinn - Selbstaussagen von Jugendlichen stärken vom 04.02. bis 05.02.2020

Auf der Grundlage von Texten erarbeiten Jugendliche eigene Positionen und Thesen. Mit theatralischen und ästhetischen Mittlern üben sich die Jugendlichen in nonverbalen Ausdrucksmitteln. Die selbst in Übungen erstellten Plakaten und Szenen werden als Selbstaussagen der Jugendlichen im öffentlichen Raum präsentiert.

Termin: 04.02.2020 – 05.02.2020
Leitung: Helga Seelbach
Kooperation: Evangelische Immanuel-Gemeinde, Köln-Longerich
Programmkosten: ab 60,00 Euro inkl. Verpflegung und Unterkunft

Bild: Otte-Varolgil

Feb
10
Mo
Der landwirtschaftliche Grundstücksverkehr – Fachseminar für Landwirte, Junglandwirte und andere Grundstückseigentümer/Innen am 10.02.2020
Feb 10 ganztägig
Der landwirtschaftliche Grundstücksverkehr - Fachseminar für Landwirte, Junglandwirte und andere Grundstückseigentümer/Innen am 10.02.2020

Sie wollten schon immer mal wissen, was Ihr Acker eigentlich wert ist oder was beim Verkauf und der Verpachtung von landwirtschaftlichen Grundstücken zu beachten ist? Dann sind Sie bei diesem Seminar genau richtig. Gemeinsam lernen wir den Grundstücksmarkt zu beurteilen und erarbeiten die wichtigsten Regeln für gute und zielgerichtete Grundstücksverhandlungen.

Termin: 10.02.2020
Leitung: Christoph Diefenbach
Tagungskosten: 55,00 Euro
Flyer: download

Bild: Coloures-pic, pixabay.com

Klang: erleben – verstehen – anwenden (Grundmodul), Fortbildung zur Körperarbeit mit Klangschalen vom 10.02. bis 11.02.2020
Feb 10 – Feb 11 ganztägig
Klang: erleben – verstehen – anwenden (Grundmodul), Fortbildung zur Körperarbeit mit Klangschalen vom 10.02. bis 11.02.2020

Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeitende in Einrichtungen und ambulanten Hilfestrukturen für alte und hilfebedürftige Menschen. Arbeit mit Klängen wird eingesetzt zur Entspannung, zur Harmonisierung und zur basalen Stimulation. Wenn Klangschalen zum Tönen gebracht werden wirken Vibrationen, die körperlich zu spüren sind. Verkrampfte Muskulatur lockert sich. Eigene Körpergrenzen werden wahrgenommen.

Termin: 10.02.2020 – 11.02.2020 Grundmodul
Leitung: Helga Seelbach, Petra Straßberger
Tagungskosten: 170,00 Euro je Modul inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Flyer:

Bild: antranias, pixabay.com