Unser Programm für Sie auf einen Blick

Auf dieser Seite finden Sie alle Termine zu unseren Seminaren aufgelistet. Nutzen Sie zur Filterung der Termine die Kategorien links oder wechseln Sie bequem die Terminansicht beispielsweise von der Listen-Ansicht in eine Monatsansicht rechts. In der Monatsansicht hilft Ihnen die farbliche Unterscheidung der Kategorien bei der Orientierung. Schließlich haben Sie auch die Möglichkeit über die Kategorien links zu navigieren.

Aug
19
Mo
Die Kunst der Balance im Arbeiten und Leben – TZI
Aug 19 – Aug 23 ganztägig
Die Kunst der Balance im Arbeiten und Leben - TZI

Manchmal gleicht das Leben einem Jonglieren mit vielen Bällen: zahlreiche Anforderungen sind zu erfüllen, eigene Wünsche drängen darauf, erfüllt zu werden, Pflichten rufen und stehen der Lebensfreude manchmal im Weg. Etliche Anforderungen kommen von außen, oft sind die Antreiber aber in uns selbst. Wie lassen sich widerstrebenden Energien positiv nutzen?  Wie lässt sich eine Balance finden, die zu mehr Gelassenheit und Zufriedenheit führen kann?
Die Themenzentrierte Interaktion nach Ruth Cohn fördert eine Haltung der inneren und äußeren Balance. Der Kurs bietet Gelegenheit, diese Methode kennenzulernen und eine entsprechenden Haltung zu erproben. Dabei geht es um eine ganzheitlichen Wahrnehmung von Möglichkeiten im Rahmen von äußeren und inneren Grenzen.

Termin: 19.08.2019 bis 23.08.2019
Organisation: Anke Kreutz
Leitung: Annette Vetter, Pfarrerin / Supervisorin DGSv, TZI-Diplom
Tagungskosten: 400,00 Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung
Hinweis: Bildungsurlaub in RLP anerkannt.
Bildungseinrichtung in NRW und Baden-Württemberg anerkannt.
Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: fotolia.com

Sep
6
Fr
Lebensphasen bewusst und kraftvoll gestalten – Eigene Ressourcen ausschöpfen und Potentiale entdecken vom 06.09.2019 bis 08.09.2019
Sep 6 – Sep 8 ganztägig
Lebensphasen bewusst und kraftvoll gestalten - Eigene Ressourcen ausschöpfen und Potentiale entdecken vom 06.09.2019 bis 08.09.2019

In diesem Seminar erleben Sie das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM), eine Methode zur aktiven Gestaltung von Veränderungen und Selbststeuerung auf der Basis Ihrer eigenen Motive. Entdecken Sie Ihre Potentiale und freuen Sie sich auf anstehende Herausforderungen und neue Aspekte Ihres Lebens.

Termin: 06.09.2019 bis 08.09.2019
Leitung: Helga Seelbach, Barbara Horoba
Tagungskosten: 220,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: RobertXKneschke/fotolia.com

Nov
29
Fr
Sprechen, Lesen und Beten im Gottesdienst – Ein Theorie-Praxis-Seminar für Ehrenamtliche
Nov 29 – Nov 30 ganztägig
Sprechen, Lesen und Beten im Gottesdienst - Ein Theorie-Praxis-Seminar für Ehrenamtliche

Presbyterinnen/Presbyter und Lektorinnen/Lektoren wirken aktiv an der Gestaltung des Gottesdienstes mit. Besondere Anlässe sind die Begrüßung zu Beginn des Gottesdienstes, die Schriftlesung und das Formulieren und Vortragen von Fürbitten. Das Seminar frischt gottesdienstliches Grundwissen auf und befähigt die Teilnehmenden durch praktische Übungen, ihre Mitarbeit im Gottesdienst gut und gern zu tun.

Termin: 29.11. – 30.11.2019
Leitung: Anke Kreutz
Tagungskosten: 90,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: ©ebastian_Duda_AdobeStock.com

Mai
4
Mo
Führen und Leiten in Jugendarbeit, Kirche und Diakonie (drei Module)
Mai 4 – Mai 8 ganztägig
Führen und Leiten in Jugendarbeit, Kirche und Diakonie (drei Module)

Leiten und Führen stellt komplexe Anforderungen an die fachliche und die soziale Kompetenz. Knapper werdende Ressourcen und konzeptionelle Herausforderungen sind nur zwei Aspekte, die von Führungskräften eine gute Balance zwischen sach- und personenorientiertem Handeln verlangen. Durch Vermittlung von Fachwissen und alltagserprobten Tools wird ihre Fachkompetenz und Handlungsfähigkeit gestärkt und der Alltag des Führens erleichtert. Sie reflektieren ihre Aufgaben und Rollen und entwickeln sie weiter.

Termine: 04.05. – 08.05.2020 (Modul I)
28.09. – 02.10.2020 (Modul II)
30.11. – 04.12.2020 (Modul III)
Leitung: Anke Kreutz, Dr. Beate Frank, Uta Stinshoff
Tagungskosten: 1650,00 Euro (alle drei Module) inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: ©L_Andrey Kuzmin, fotolia.com

Aug
31
Mo
Coaching Tool für Jugendarbeit, Gemeinde und Diakonie (drei Module)
Aug 31 – Sep 4 ganztägig
Coaching Tool für Jugendarbeit, Gemeinde und Diakonie (drei Module)

Coaching ist Anleiten, Lehren, Beraten, Fördern – immer auf freiwilliger Basis mit klar abgegrenzten Auftrag, einvernehmlich.

Das passt gut in die Gemeinde, in das Verhältnis von beruflich und ehrenamtlich Mitarbeitenden wie in das Verhältnis von älteren zu jüngeren zu jüngeren Ehrenamtlichen. Auch in einer modernen Mitarbeitendenführung, die auf Motivation, Eigenständigkeit und Flexibilität Wert legt und auf gegenseitigem Vertrauen beruht, gehören Coachingfähigkeiten zu einem guten Führungsstil.

Termine: 31.08. – 04.09.2020 (Modul I)
23.11. – 27.11.2020 (Modul II)
08.03. – 12.03.2021 (Modul III)
11.06. – 13.06.2021 (Zertifizierung zum NLP-Practitioner)
Leitung: Anke Kreutz, Sebastian Heilmann
Tagungskosten: 1650,00 Euro (alle drei Module) inkl. Verpflegung und Übernachtung
300,00 Euro für die Zertifizierung
Flyer: download
Sep
21
Mo
Weiterbildung in klinischer Seelsorge Ausbildung KSA (sechs Module)
Sep 21 – Sep 25 ganztägig
Weiterbildung in klinischer Seelsorge Ausbildung KSA (sechs Module)

Der Kurs dient dazu, Ihre Beziehungs- und Kommunikationsmöglichkeiten weiterzuentwickeln, Sie in Ihrer spirituellen Identität zu stärken und so Ihre seelsorgliche Kompetenz zu vertiefen. Zielgruppe für diesen Kurs sind Pfarrer/innen, Diakone/innen, Gemeindepädagogen/innen und andere Mitarbeitende, die einen Schwerpunkt in Seelsorge legen.

Termine: 21.09. – 25.09.2020 (Modul I)
09.11. – 13.11.2020 (Modul II)
25.01. – 29.01.2021 (Modul III)
15.03. – 19.03.2021 (Modul IV)
03.05. – 07.05.2021 (Modul V)
14.06. – 18.06.2021 (Modul VI)
Leitung: Anke Kreutz
Kooperation: Gemeinsames Pastoralkolleg
Tagungskosten: ab 190,00 Euro pro Kurswoche (inkl. Übernachtung und Verpflegung)

 

Anmeldung: https://institut-afw.de/jahresprogramm/aktuelle-veranstaltungen/veranstaltung/599-6-wochen-kurs-ksa/

Bei Interesse bitte sofort Kontakt mit Frau Anke Kreutz kreutz@lja.de aufnehmen!

Bild: justinkendra/fotolia