Unser Programm für Sie auf einen Blick

Auf dieser Seite finden Sie alle Termine zu unseren Seminaren aufgelistet. Nutzen Sie zur Filterung der Termine die Kategorien links oder wechseln Sie bequem die Terminansicht beispielsweise von der Listen-Ansicht in eine Monatsansicht rechts. In der Monatsansicht hilft Ihnen die farbliche Unterscheidung der Kategorien bei der Orientierung. Schließlich haben Sie auch die Möglichkeit über die Kategorien links zu navigieren.

Aug
8
Mo
Digitalisierung – sichere Arbeitsplätze auf dem Land? – Technologische Entwicklung erleben und verstehen
Aug 8 – Aug 12 ganztägig
Digitalisierung - sichere Arbeitsplätze auf dem Land? - Technologische Entwicklung erleben und verstehen

Digitalisierung ist nicht später, sondern ein Zukunftsthema. „Die Menschheit wird sich in den nächsten 20 Jahren stärker verändern als in den 300 Jahren davor“ schreibt der Zukunftsberater Gerd Leonhard. In der Seminarwoche wird die Anwendung digitaler Techniken im ländlichen Raum präsentiert. Sie lernen das Modell „digitales Dorf“, einen Maschinenbau Betrieb und ein Beispiel von „smart farming“ kennen.

Termin: 08.08. – 12.08.2022
Dieses Angebot ist leider bereits ausgebucht! Gerne können Sie sich noch für den 2. Termin vom 15. bis 19.08.2022 anmelden.
Leitung: Tobias Schmidt
Referent: Björn Sauer
Tagungskosten: 450,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Hinweis: Anerkennung als Bildungsurlaub in RLP ist beantragt. Bildungseinrichtung ist in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

 

Bild: pixabay.com

Aug
15
Mo
Digitalisierung – sichere Arbeitsplätze auf dem Land? – Technologische Entwicklung erleben und verstehen
Aug 15 – Aug 19 ganztägig
Digitalisierung - sichere Arbeitsplätze auf dem Land? - Technologische Entwicklung erleben und verstehen

Digitalisierung ist nicht später, sondern ein Zukunftsthema. „Die Menschheit wird sich in den nächsten 20 Jahren stärker verändern als in den 300 Jahren davor“ schreibt der Zukunftsberater Gerd Leonhard. In der Seminarwoche wird die Anwendung digitaler Techniken im ländlichen Raum präsentiert. Sie lernen das Modell „digitales Dorf“, einen Maschinenbau Betrieb und ein Beispiel von „smart farming“ kennen.

Termin: 15.08. – 19.08.2022
Leitung: Tobias Schmidt
Referent: Björn Sauer
Tagungskosten: 450,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Hinweis: Anerkennung als Bildungsurlaub in RLP ist beantragt. Bildungseinrichtung ist in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: pixabay.com

Aug
22
Mo
Tourismuskonzepte – Stütze einer nachhaltigen Entwicklung – Auszeichnungen wie Nationalpark, Geopark und immaterielles Weltkulturerbe, als Teil der Tourismusstrategie
Aug 22 – Aug 26 ganztägig
Tourismuskonzepte - Stütze einer nachhaltigen Entwicklung - Auszeichnungen wie Nationalpark, Geopark und immaterielles Weltkulturerbe, als Teil der Tourismusstrategie

Durch ein vielfältiges Netzwerk wird im Westerwald die regionale Wertschöpfung durch Tourismus verbessert. Zentral gelegen zwischen Ballungsgebieten bietet die Region klimafreundliche Erreichbarkeit und ermöglicht Natururlaub in abwechslungsreicher Landschaft. Die Basis der Themenkompetenz für unterschiedliche Urlaubsarten und Freizeitangebote bieten die Kultur-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Region.

Termin: 22.08. – 26.08.2022

Dieses Angebot ist leider bereits ausgebucht!

Leitung: Meike-Mirjam Drey
Referent: Björn Sauer
Tagungskosten: 450,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Hinweis: Anerkennung als Bildungsurlaub in RLP ist beantragt. Bildungseinrichtung ist in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

 

Bild: LJA

Sep
5
Mo
Ton, Steine, Erze – Regionale Schätze im Westerwald entdecken
Sep 5 – Sep 9 ganztägig
Ton, Steine, Erze - Regionale Schätze im Westerwald entdecken

Die Region Westerwald wird als Montanrevier mit Lagerstätten von Ton, Basalt und Eisenerz erkundet. Der Stöffel-Park ist Geoinformationszentrum des Geoparks Westerwald-Lahn-Taunus. Über 400 Millionen Jahre Erd- und über 2.500 Jahre Bergbaugeschichte sind an diesem Ort nach zu vollziehen. Wirtschaftliche und soziale Konversion wird präsentiert. Die Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung im ländlichem Raum werden in Fachbeiträge benannt und diskutiert.

Termin: 05.09. – 09.09.2022
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Referent: Björn Sauer
Tagungskosten: 450,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Hinweis: Anerkennung als Bildungsurlaub in RLP ist beantragt. Bildungseinrichtung ist in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: melnikofd, Fotolia.com

Was der Rücken alles kann! – Bewusstheit durch Bewegung® – Feldenkrais
Sep 5 – Sep 9 ganztägig
Was der Rücken alles kann! - Bewusstheit durch Bewegung® - Feldenkrais

Mit der Feldenkrais-Methode lernen Sie, den Körperbewegungen mit Nachdenken und Aufmerksamkeit zu folgen. Sie entdecken, dass eigene Bewegung persönlich wahrzunehmen ist. Klärendes Umdenken und neu antrainierte Bewegungen führen zu mehr Leistungsfähigkeit. Sie werden konzentrierter, kreativer und ausdauernder.

Termin: 05.09. – 09.09.2022
Leitung: Tobias Schmidt
Referentinnen: Angela Kämper-Laube
Tagungskosten: 535,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Hinweis: Anerkennung als Bildungsurlaub in RLP ist beantragt. Bildungseinrichtung ist in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.

Dieser Bildungsurlaub findet im Haus Marienhof in Königswinter statt!!

Flyer: download

Bild: pixabay.com

Sep
19
Mo
Wandern für die Herzgesundheit – So schützen Sie Ihr Herz vor den Gefahren durch Stress im Beruf und Alltag
Sep 19 – Sep 23 ganztägig
Wandern für die Herzgesundheit - So schützen Sie Ihr Herz vor den Gefahren durch Stress im Beruf und Alltag

Stress am Arbeitsplatz, lange Arbeitszeiten und sitzende Tätigkeit ohne Bewegung sowie einseitige Ernährungsweise kann für Ihr Herz auf Dauer eine enorme Belastung darstellen. In diesem Bildungsurlaub zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Herz vor Gefahren durch Stress schützen können und wie Lebensfreude und Leistungsfähigkeit für Beruf und Alltag nachhaltig gestärkt werden.

Termin: 15.09. – 23.09.2022

Dieses Angebot ist leider bereits ausgebucht!

Leitung: Christoph Diefenbach
Tagungskosten: 675,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Hinweis: Anerkennung als Bildungsurlaub in RLP ist beantragt. Bildungseinrichtung ist in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: LJA

Sep
26
Mo
Meditation und Yoga – komm zu Ruhe und Kraft in Altenkirchen
Sep 26 – Sep 30 ganztägig
Meditation und Yoga - komm zu Ruhe und Kraft in Altenkirchen

Viele Menschen haben einen stressigen Alltag, da sich die Herausforderungen im heutigen Berufs- und Familienleben multipliziert haben. Die andauernd zu erbringenden Leistungen und der einhergehende Energieverlust führen zu einer enormen Belastung für den Organismus. Wer regelmäßig meditiert und Yoga übt, kann damit einen Weg finden, innerlich besser zur Ruhe zu kommen. Die Entwicklung der Resilienz der seelischen Widerstandsfähigkeit, wird gefördert und Gelassenheit wird kultiviert, um den Alltag neue Kraft zu schöpfen.

Termin: 26.09. – 30.09.2022
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Referentin: Heike Thomi, Yogalehrerin Hatha- und Vinyasa-Yoga, Integraler Coach
Tagungskosten: 599,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Hinweis: Anerkennung als Bildungsurlaub in RLP ist beantragt. Bildungseinrichtung ist in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: pixabay.com

Okt
17
Mo
„Politik im Spiel – politische Spiele“ – Taktische Großgruppenspiele als Methode der politischen Bildung
Okt 17 – Okt 21 ganztägig
„Politik im Spiel – politische Spiele“ – Taktische Großgruppenspiele als Methode der politischen Bildung

Dieses Seminar soll dazu dienen, neue spielerische Wege zum Lernen zu entdecken. Ideen in Aktionen umzusetzen und deren gesellschaftspolitische Relevanz einschätzen zu lernen. Durch eigene Urteilsbildung können gesellschaftliche Vorgänge besser erkannt werden und durch demokratisches Handeln wird ein Beitrag zur gesellschaftspolitischen Konsensfindung geleistet. Das Seminar richtet sich an Haupt- und Nebenberufliche sowie ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit, Politikinteressierte und Spielefans.

Termin: 17.10. – 21.10.2022
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Referent: Christwart Conrad
Kosten: 399,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung im EZ
Der BU wird in einem anderen Haus stattfinden. Der Ort wird noch gesucht und später mitgeteilt
Hinweis: Als Bildungseinrichtung in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: Ingo Bartussek_Adobe Stock

Okt
31
Mo
Natur-Resilienz-Training im Westerwald – Finde Deinen Weg für mehr Widerstandskraft im beruflichen und privaten Alltag
Okt 31 – Nov 4 ganztägig
Natur-Resilienz-Training im Westerwald - Finde Deinen Weg für mehr Widerstandskraft im beruflichen und privaten Alltag

Um unser Leben trotz aller Widrigkeiten positiv zu gestalten und aus Krisen unbeschadet hervorzugehen, benötigen wir Resilienz, welche sich aus Widerstandskraft, Belastungsfähigkeit und Flexibilität zusammensetzt. Im Natur-Resilienz-Training nutzen wir die wohltuende und entschleunigende Atmosphäre der Natur im schönen Westerwald. Durch spezielle Übungen in der Natur und anschließender Reflexion in der Gruppe lernen Sie, wie Sie Ihre Resilienz ausbauen und stärken können – für mehr Belastbarkeit, Lebensqualität und Lebensfreude.

Termin: 31.10. – 04.11.2022
Leitung: Christoph Diefenbach
Referentinnen: Jasmin Schlimm-Thierjung bzw. Beate von Borke
Tagungskosten: 675,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Hinweis: Anerkennung als Bildungsurlaub in RLP ist beantragt. Bildungseinrichtung ist in NRW und Baden-Württemberg anerkannt. Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: dclementscreative_pixabay.com