Unser Programm für Sie auf einen Blick

Auf dieser Seite finden Sie alle Termine zu unseren Seminaren aufgelistet. Nutzen Sie zur Filterung der Termine die Kategorien links oder wechseln Sie bequem die Terminansicht beispielsweise von der Listen-Ansicht in eine Monatsansicht rechts. In der Monatsansicht hilft Ihnen die farbliche Unterscheidung der Kategorien bei der Orientierung. Schließlich haben Sie auch die Möglichkeit über die Kategorien links zu navigieren.

Nov
30
Fr
Fit für die Ausbildung – damit der Start ins Berufsleben gelingt.
Nov 30 2018 – Sep 15 2019 ganztägig
Fit für die Ausbildung - damit der Start ins Berufsleben gelingt.

In diesem Projekt möchte die Evangelische Landjugendakademie in Altenkirchen junge Menschen in benachteiligten Lebensumständen befähigen, eine eigene berufliche Existenz aufbauen zu können. Geplant ist ein Kompetenztraining zur Förderung des Starts in die Berufsausbildung für Jugendliche mit und ohne Fluchthintergrund. Hierbei soll die Selbst- und Methoden-kompetenz der Teilnehmenden gefördert, die eigenen Wünsche, Fähigkeiten und Neigungen in Bezug auf die Berufswahl erkannt, aber auch die individuellen Förderbedarfe festgestellt und entsprechende Maßnahmen vereinbart werden.

Weiterhin soll die Förderung der sozialen Kompetenzen der Teilnehmenden im Projekt besonders berücksichtigt werden. Ein friedliches Miteinander in der Gesellschaft, innerhalb der Familie, in der Freizeit sowie im Beruflichen ist alles andere als selbstverständlich. Es bedarf bestimmter Voraussetzungen und Regeln, damit das Zusammenleben im sozialen Kontext gut und zur Zufriedenheit aller funktionieren kann. Nur wer gelernt hat zu kooperieren, Kompromisse einzugehen und sein Verhalten zu reflektieren, wird langfristig größere Konflikte umgehen und seinen Beitrag in der Gesellschaft leisten können.

Termine: Modul 1 vom 30.11. bis 02.12.2018

Modul II vom 23.04. bis 27.04.2019

Modul III vom 05.07. bis 07.07.2019

Modul IV vom 13.09. bis 15.09.2019

Programmkosten: Kostenfrei
Leitung: Christoph Diefenbach

Bild: geralt, pixabay.com

Jan
2
Mi
Acrylmalerei, Fotoübermalung und Collage
Jan 2 – Jan 6 ganztägig
Acrylmalerei, Fotoübermalung und Collage

Aufgelesenes in Bild und Text regt an und provoziert zu eigenem Ausdruck. Erste Ideen motivieren zu experimenteller gestalterischer Arbeit als Acrylmalerei oder auch Collage. Fotos, zum Beispiel aus zurückliegenden Lebensjahren, laden ein sich als kreative Bilanz ins Bild zu setzen. Die Fortbildung bietet Zeit und Raum die eigene ästhetische Ausdruckskraft zu stärken und in der Gruppe Anregung und Korrektur zu finden.

Termin: 02.01.2019 bis 06.01.2019
Leitung: Helga Seelbach, Steffi Elmer
Kosten: 330,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung im EZ
Flyer: download

Bild: Steffi Elmer/LJA

Basteln mit Fotos
Jan 2 – Jan 6 ganztägig

Basteln mit Fotos

 

Wir arbeiten mit eigenen Fotos.

Die Fotos werden bemalt.

Die Fotos werden auf-geklebt.

Es entstehen neue Bilder.

 

Sie sehen ein Bild von einem Fotoalbum.
 

Das macht Spaß.

Jeder kann mit-machen.

Wir machen das zusammen.

 

Sie sehen ein Bild von jemandem, der bastelt.
Die Schulung ist am:              2. bis 6. Januar 2019

Die Schulung leiten:               Helga Seelbach und Steffi Elmer

Die Schulung kostet:              330 Euro

 

Hier können Sie sich anmelden:

Die Ansprech-Partnerin heißt: Anja Ersfeld

Ihre Telefon-Nummer ist: 02681 95 16 11

Ihre E-Mail-Adresse ist: ersfeld@lja.de

 

Jan
11
Fr
Zusammenleben in Vielfalt – Jugend für Respekt und Zusammenhalt
Jan 11 – Jan 13 ganztägig
Zusammenleben in Vielfalt - Jugend für Respekt und Zusammenhalt

Die Gesellschaft wird bunter und vielseitiger. Es ist an uns, das Zusammenleben der Zukunft zu gestalten. Doch welche Werte sind uns dabei eigentlich wichtig? Und wie können wir für einen respektvollen Umgang miteinander eintreten?

Termin: 11.01. – 13.01.2019 oder
27.09. – 29.09.2019
Leitung: Johanna Rohde
Tagungskosten: ab 65,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer:

Bild: © FranzXPfluegl,fotolia.com

Jan
16
Mi
Der landwirtschaftliche Grundstücksverkehr – Fachseminar für Landwirte, Junglandwirte und andere Grundstückseigentümer/Innen
Jan 16 ganztägig
Der landwirtschaftliche Grundstücksverkehr - Fachseminar für Landwirte, Junglandwirte und andere Grundstückseigentümer/Innen

Kurzbeschreibung: Sie wollten schon immer mal wissen, was ihr Acker eigentlich Wert ist oder was beim Verkauf und der Verpachtung von landwirtschaftlichen Grundstücken zu beachten ist? Dann sind Sie bei diesem Seminar genau richtig. Gemeinsam lernen wir den Grundstücksmarkt zu beurteilen und erarbeiten die wichtigsten Regeln für gute und zielgerichtete Grundstücksverhandlungen.

Termin: 16.01.2019
Leitung: Christoph Diefenbach
Tagungskosten: 49,00 Euro
Flyer: download

Bild: Coloures-pic/pixabay.com

 

 

Jan
23
Mi
Ökologischer Arznei- und Gewürzpflanzenanbau – Einführungskurs
Jan 23 – Jan 25 ganztägig
Ökologischer Arznei- und Gewürzpflanzenanbau - Einführungskurs

Arznei- und Gewürzpflanzen stehen seit Jahren hoch im Kurs:
In der medizinisch-therapeutischen Anwendung, als Grundsubstanzen für Naturkosmetika oder als Lebensmittel. Die Nachfrage nach inländisch und ökologisch erzeugten Arznei- und Gewürzpflanzen, die hohen Standards entsprechen, ist groß und damit auch die Attraktivität für landwirtschaftliche und gartenbauliche Betriebe. Für unsere Verarbeitungsbetriebe werden qualitativ hochwertige, rückstandfreie Kräuter aus dem Inland zunehmend interessant. Bei KonsumentInnen ist ebenfalls ein zunehmendes Interesse an Bio-Kräutern, wenn möglich aus regionalem Anbau, festzustellen. Ein regionaler ökologischer Anbau ist die Antwort.

Der Einführungskurs bietet NeueinsteigerInnen und UmstellerInnen umfassende praxisnahe Informationen zu Kulturführung, Nährstoffversorgung, Pflanzenschutz, Ernte, Trocknung und Vermarktung ökologischer Arznei- und Gewürzpflanzen. PraktikerInnen vermitteln ihre Erfahrungen aus langjährigem Anbau. Sie bieten Ihnen Entscheidungshilfen und Impulse für Ihre Betriebserweiterung.

Dieses Seminar richtet sich an Ökologische Gemüseanbaubetriebe, LandwirtInnen aus dem ökologischen Landbau, VerarbeiterInnen von ökologischen Heil- und Gewürzpflanzen.

Termin: 23.01. – 25.01.2019
Kooperation: Ökoplant e.V.
Leitung: Tanja Jurek, Matthias Gebauer
Tagungskosten: 240,00 Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung
Flyer: download

Bild: © Hanna Meyer_Ökoplant

Jan
25
Fr
Ökologischer Arznei- und Gewürzpflanzenanbau – Fachseminar für PraktikerInnen
Jan 25 – Jan 27 ganztägig
Ökologischer Arznei- und Gewürzpflanzenanbau - Fachseminar für PraktikerInnen

PraktikerInnen und internationale ExpertInnen informieren über Innovationen in Kulturtechnik, biologischem Pflanzenschutz und Saatgutvermehrung.

Termin: 25.01. – 27.01.2019
Kooperation: Ökoplant e.V.
Leitung: Hanna Blum, Ina Aedtner, Matthias Gebauer
Tagungskosten: 220,00 Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung
(Ökoplant-Mitglieder erhalten 15,00 Euro Rabatt)
Flyer:

Bild: © Hanna Meyer_Ökoplant

Jan
26
Sa
Zur Sterbebegleitung befähigen – Aufbaukurs (fünf Module)
Jan 26 – Mai 25 ganztägig
Zur Sterbebegleitung befähigen - Aufbaukurs (fünf Module)

Der Hospizverein Altenkirchen e.V. beginnt im Januar mit dem Aufbaukurs zur Qualifizierung für Ehrenamtliche in der Hospizarbeit. In Kooperation mit der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen finden 5 Studientage jeweils von 9:00 – 16:00 Uhr statt. Eine Teilnahme am Aufbaukurs ist nur nach abgeschlossenem Grundkurs möglich.

Termine: 26.01.2019 (I), 09.03.2019 (II), 06.04.2019 (III), 04.05.2019 (IV), 25.05.2019 (V)
Leitung: Helga Seelbach, Erika Gierich
Kooperation: Hospizverein Altenkirchen
Anmeldung: info@hospizverein-ak.de
Hinweis: Anmeldung nur nach Absprache mit Hospizfachkraft möglich.
Flyer: download

 

Bild: Seelbach /LJA

Jan
28
Mo
Interkulturelle Kompetenz – Soziale Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen Modul I
Jan 28 – Jan 30 ganztägig
Interkulturelle Kompetenz - Soziale Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen Modul I

Die soziale Arbeit in Schule und in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit steht vor großen Herausforderungen. Mit der Vorstellung von Fallbeispielen aus der Praxis durch ReferentInnen aus Beratungsstellen wird im Seminar ein eigenes Handlungsrepertoire erarbeitet.

Modul I:         Kultur, Interkulturalität und Migration
Modul II:        Interkulturelle Konfliktlösung

Termin: 28.01. – 30.01.2019 Modul I
07.10. – 09.10.2019 Modul II
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Hinweis: Alle Module können auch einzeln gebucht werden.
Tagungskosten: 249,00 Euro pro Modul inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: © pixabay.com

Feb
1
Fr
Menschlicher Wille und Gottes Vorsehung – Philosophische und Theologische Erkundungen
Feb 1 – Feb 2 ganztägig
Menschlicher Wille und Gottes Vorsehung - Philosophische und Theologische Erkundungen

Unter der Überschrift Prädestinationslehre wird in der reformierten Theologie darüber nachgedacht, dass Gott einige Menschen zum Heil erwählt habe, andere hingegen verworfen habe, wie schon in der Bibel vorausgesetzt wird. Weniger bekannt ist, dass auch Luther das Thema ausführlich aufgegriffen hat. Modern gewendet kehrt das Thema unter der Frage nach dem freien Willen in Philosophie und Biologie wieder.

Termin: 01.02. – 02.02.2019
Leitung: Anke Kreutz, Diethard Römheld
Tagungskosten: 90,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: ©LJA