Unser Programm für Sie auf einen Blick

Auf dieser Seite finden Sie alle Termine zu unseren Seminaren aufgelistet. Nutzen Sie zur Filterung der Termine die Kategorien links oder wechseln Sie bequem die Terminansicht beispielsweise von der Listen-Ansicht in eine Monatsansicht rechts. In der Monatsansicht hilft Ihnen die farbliche Unterscheidung der Kategorien bei der Orientierung. Schließlich haben Sie auch die Möglichkeit über die Kategorien links zu navigieren.

Nov
30
Fr
Fit für die Ausbildung – damit der Start ins Berufsleben gelingt.
Nov 30 2018 – Sep 15 2019 ganztägig
Fit für die Ausbildung - damit der Start ins Berufsleben gelingt.

In diesem Projekt möchte die Evangelische Landjugendakademie in Altenkirchen junge Menschen in benachteiligten Lebensumständen befähigen, eine eigene berufliche Existenz aufbauen zu können. Geplant ist ein Kompetenztraining zur Förderung des Starts in die Berufsausbildung für Jugendliche mit und ohne Fluchthintergrund. Hierbei soll die Selbst- und Methoden-kompetenz der Teilnehmenden gefördert, die eigenen Wünsche, Fähigkeiten und Neigungen in Bezug auf die Berufswahl erkannt, aber auch die individuellen Förderbedarfe festgestellt und entsprechende Maßnahmen vereinbart werden.

Weiterhin soll die Förderung der sozialen Kompetenzen der Teilnehmenden im Projekt besonders berücksichtigt werden. Ein friedliches Miteinander in der Gesellschaft, innerhalb der Familie, in der Freizeit sowie im Beruflichen ist alles andere als selbstverständlich. Es bedarf bestimmter Voraussetzungen und Regeln, damit das Zusammenleben im sozialen Kontext gut und zur Zufriedenheit aller funktionieren kann. Nur wer gelernt hat zu kooperieren, Kompromisse einzugehen und sein Verhalten zu reflektieren, wird langfristig größere Konflikte umgehen und seinen Beitrag in der Gesellschaft leisten können.

Termine: Modul 1 vom 30.11. bis 02.12.2018

Modul II vom 23.04. bis 27.04.2019

Modul III vom 07.06. bis 10.06.2019

Modul IV vom 13.09. bis 15.09.2019

Programmkosten: Kostenfrei
Leitung: Christoph Diefenbach

Bild: geralt, pixabay.com

Aug
14
Mi
KOMMUNIKATIONSKOMPETENZ DURCH WERTFREIHEIT – Wissen allein reicht nicht aus …
Aug 14 – Aug 16 ganztägig
KOMMUNIKATIONSKOMPETENZ DURCH WERTFREIHEIT - Wissen allein reicht nicht aus …

Neben der Vermittlung von Wissenswertem aus der Kommunikationswissenschaft geht es in diesem Seminar besonders darum, das eigene Kommunikationsverhalten zu analysieren und zu schulen.

Termin: 14.08. – 16.08.2019
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Referent: Winfried Becker
Tagungskosten: 249,00 Euro inkl. Verpflegung
Flyer: download

Bild: © Gossip,pixabay.com

Aug
19
Mo
Bildungs-Urlaub: Das eigene Gleich-Gewicht finden
Aug 19 – Aug 23 ganztägig

Bildungs-Urlaub: Das eigene Gleich-Gewicht finden

 

Wir haben Pflichten.

Zum Beispiel: Zur Arbeit zu gehen.

Wir haben Wünsche.

Zum Beispiel: Viel Urlaub zu haben.

Das passt oft schlecht zusammen.

Dann sind wir un-zufrieden.

 

Sie sehen ein Bild von einem Mann, der wütend ist.
 

In dieser Schulung lernen wir, wie wir zufrieden sind.

Wir lernen, wie man ein Gleich-Gewicht findet.

 

 

Die Schulung ist am:              19. bis 23. August 2019

Die Schulung leitet:                Andrea Vetter

Die Schulung kostet:              400 Euro

 

Hier können Sie sich anmelden:

Die Ansprech-Partnerin heißt: Anja Ersfeld

Ihre Telefon-Nummer ist: 02681 95 16 11

Ihre E-Mail-Adresse ist: ersfeld@lja.de

 

Die Kunst der Balance im Arbeiten und Leben – TZI
Aug 19 – Aug 23 ganztägig
Die Kunst der Balance im Arbeiten und Leben - TZI

Manchmal gleicht das Leben einem Jonglieren mit vielen Bällen: zahlreiche Anforderungen sind zu erfüllen, eigene Wünsche drängen darauf, erfüllt zu werden, Pflichten rufen und stehen der Lebensfreude manchmal im Weg. Etliche Anforderungen kommen von außen, oft sind die Antreiber aber in uns selbst. Wie lassen sich widerstrebenden Energien positiv nutzen?  Wie lässt sich eine Balance finden, die zu mehr Gelassenheit und Zufriedenheit führen kann?
Die Themenzentrierte Interaktion nach Ruth Cohn fördert eine Haltung der inneren und äußeren Balance. Der Kurs bietet Gelegenheit, diese Methode kennenzulernen und eine entsprechenden Haltung zu erproben. Dabei geht es um eine ganzheitlichen Wahrnehmung von Möglichkeiten im Rahmen von äußeren und inneren Grenzen.

Termin: 19.08.2019 bis 23.08.2019
Organisation: Anke Kreutz
Leitung: Annette Vetter, Pfarrerin / Supervisorin DGSv, TZI-Diplom
Tagungskosten: 400,00 Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung
Hinweis: Bildungsurlaub in RLP anerkannt.
Bildungseinrichtung in NRW und Baden-Württemberg anerkannt.
Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: fotolia.com

Aug
23
Fr
Das Talent verborgen im Lebensweg – Training nach psychodramatischer Methodik vom 23.08.2019 bis 25.08.2019
Aug 23 – Aug 25 ganztägig
Das Talent verborgen im Lebensweg - Training nach psychodramatischer Methodik vom 23.08.2019 bis 25.08.2019

Schreiben kann Ausdruck der Persönlichkeit und Form der gesellschaftlichen Teilhabe sein. Das Schreibtalent verlangt nach Pflege, Übung und Authentizität. Die Kinderbuchautorin und Liedermacherin, Bettina Göschel und der Autor Klaus-Peter Wolf wählen für dieses Seminar eine begrenzte Zahl von Laienautorinnen und -autoren für ein psychodramatisches Training aus. Ziel ist die Übereinstimmung in der Wahrnehmung von unmittelbarem Schein und eigentlichem Sein.

Termin: 23.08.2019 bis 25.08.2019
Leitung: Helga Seelbach, Klaus-Peter Wolf
Referentin: Bettina Göschl
Tagungskosten: 230,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung im EZ
Anmeldung: Direkt an kpwolf1(at)googlemail.com
Flyer:

Bild: Holger Bloem

Aug
26
Mo
Spuren der Geschichte – Bildungsurlaub in Erinnerung an F.W. Raiffeisen vom 26.08.2019 bis 30.08.2019
Aug 26 – Aug 30 ganztägig
Spuren der Geschichte – Bildungsurlaub in Erinnerung an F.W. Raiffeisen vom 26.08.2019 bis 30.08.2019

Speziell am Beispiel der Verkehrsinfrastruktur wird für den Wandel von Wertorientierungen und politischen Strategien sensibilisiert. War vor 200 Jahren (Raiffeisen) noch keine Verkehrsanbindung der Region Westerwald zu Handelswegen und Handelszentren gegeben, so geht es im 21 Jhd. um eine Transformation, die in Wirtschaft und Gesellschaft Wege zu global verträglichen Lebensstilen innerhalb der ökologischen Belastungsgrenzen eröffnet. Die Idee der Genossenschaft als immaterielles Weltkulturerbe wird von seiner regionalen Entstehung her vermittelt.

Termin: 26.08.2019,11:00 Uhr bis 30.08.2019,13:00 Uhr

Achtung: Dieser Bildungsurlaub ist bereits ausgebucht! Gerne können Sie sich noch für „Digitalisierung – sichere Arbeitsplätze auf dem Land?“ vom 07. bis 11.10.2019 anmelden.

Leitung: Helga Seelbach
Referentin: Björn Sauer
Kosten: 345,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Hinweis: Bildungsurlaub in RLP anerkannt.
Bildungseinrichtung in NRW und Baden-Württemberg anerkannt.
Anerkennung wird auf Wunsch in weiteren Bundesländern beantragt.
Flyer: download

Bild: Seelbach/LJA

Aug
28
Mi
Wie wollen wir miteinander leben? Ein Teamtraining mit Jugendlichen
Aug 28 – Aug 30 ganztägig
Wie wollen wir miteinander leben? Ein Teamtraining mit Jugendlichen

Kinder suchen und erproben Wege zu einem guten Miteinander. Gemeinschaft lebt vom Mitmachen. Aber wie soll unsere Gemeinschaft aussehen? Was kann ich als junger Mensch beitragen zu einem respektvollen Miteinander? Viele Fragen, denen wir spielerisch auf den Grund gehen.

Termin: 28.08. – 30.08.2019
Leitung: Johanna Rohde
Tagungskosten: Nach Absprache
Flyer:

Bild: ©LJA

Aug
30
Fr
Rendezvous von Papier und Textil – Werkstattseminar Textilkunst – gepatcht, gestickt und gequilted vom 30.08.2019 bis 01.09.2019
Aug 30 – Sep 1 ganztägig
Rendezvous von Papier und Textil - Werkstattseminar Textilkunst – gepatcht, gestickt und gequilted vom 30.08.2019 bis 01.09.2019

In diesem Seminar gehen Papier und Textil eine spannende Verbindung ein: Mittels eines speziellen Gel-Mediums wird Papier (alte Briefe, Zeitungen, Landkarten, Musiknoten etc.) „nähbar“ gemacht. So bilden sich Hintergrund oder Rahmen für das textile Element. Diese besondere Technik wird als Schwerpunkt gesetzt – sie wählen ihr Thema (Reisen, Familie, Frauenbilder, Flora und Fauna, etc.) und gestalten einen Quilt, ein Künstlerbuch oder spannen ihre Arbeit über einen Rahmen. Teilnahme nur mit eigener Nähmaschine möglich.

Termin: 30.08.2019 bis 01.09.2019
Leitung: Helga Seelbach, Jutta Briehn
Tagungskosten: 200,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung im EZ
Flyer: download

Bild: Jutta Briehn

Aug
31
Sa
Zur Sterbebegleitung befähigen – Grundkurs (fünf Module)
Aug 31 – Nov 23 ganztägig
Zur Sterbebegleitung befähigen - Grundkurs (fünf Module)

In Kooperation mit dem Hospizverein Altenkirchen e.V. beginnt im Januar 2015 eine weitere Qualifizierung der ehrenamtlichen Hospizarbeit. Für Interessierte sind noch einige Plätze frei. In Kooperation mit der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen finden 5 Studientage als Grundbaukurs statt.

Termine: 31.08.2019 (I), 21.09.2019 (II), 12.10.2019 (III), 09.11.2019 (IV), 23.11.2019 (V)
Organisation: Helga Seelbach
Fachreferentin: Erika Gierich
Kosten: Information und Anmeldung über den Hospizverein Altenkirchen
Flyer: download

Bild: Kinder-Walenta

Sep
2
Mo
Auf dem Land was bewegen: Möglichkeiten und Grenzen der Arbeit von und mit Ehrenamtlichen und jungen Menschen – Landkirchenkolleg
Sep 2 – Sep 6 ganztägig
Auf dem Land was bewegen: Möglichkeiten und Grenzen der Arbeit von und mit Ehrenamtlichen und jungen Menschen – Landkirchenkolleg

Es macht Spaß, auf dem Land zu arbeiten und zu leben – trotz und mit allen kirchlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen. So lautete das Fazit des Landkirchenkollegs 2018, das sich fortsetzen soll. Aktuell sind für die Ausrichtung der pastoralen Arbeit Fragen nach der Zukunft der Jugend und des Ehrenamtes zu klären.

Termin: 02.09. – 06.09.2019
Leitung: Johanna Rohde
Tagungskosten: ab 170,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer:

Bild: ©team-spirit-anemone123, pixabay.com