Innerlich und äußerlich den Winter spürbar wärmer und wohliger machen – das ist Ziel dieses Seminars. Die Verarbeitung von Wildkräutern und anderen Naturmitteln bieten dafür eine Fülle von Möglichkeiten. So stellen wir ganz persönliche Winter-Tees zusammen und kreieren eigene Wildkräuter Wellnessprodukte. Wir genießen Massage-Kräuter-Stempel und wohlige Düfte feiner Körper- und Badeöle. Ein Vorausblick zum Thema Frühjahrskur und Fasten mit Kräutern wird nicht fehlen.

Termin: 01.02.2019 bis 02.02.2019
Leitung: Christoph Diefenbach
Referentin: Ulrike M. M. Albers
Tagungskosten: 196,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: Syda Productions, fotolia.com