Afrikanisches Trommeln steckt voller intensiver Energie und Dynamik. Es erfüllt und berührt die Menschen durch seine Ursprünglichkeit, sein Temperament und seine Leidenschaft. Diesem “sound of Africa“ wollen wir gemeinsam auf die Spur kommen. Sie erlernen verschiedene Rhythmen aus West- und Zentralafrika und erfahren die Kraft des gemeinsamen Trommelns. Hierzu werden Sie von dem erfahrenen Musiker und Trommelkünstler Michel Sanya Mutambala aus dem Kongo angeleitet und begleitet.

Termin: 05.03. – 07.03.2021
Leitung: Christoph Diefenbach
Referent: Michel Sanya Mutambala
Tagungskosten: 295,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Flyer:

Bild: krsmanovic.fotolia.com