Die kostenlose OpenSource-Software „Scribus“ ist mittlerweile durchaus eine Alternative zu kostenpflichtigen Layoutprogrammen wie z.B. Indesign. Allerdings gibt es für Scribus kaum Schulungsangebote. Diese Lücke wollen wir schließen, damit Sie zukünftig Ihre Gestaltungen selbst vornehmen können. Sie müssen nicht mehr jede Grafikleistung teuer einkaufen, sondern können demnächst verschiedene Werbemittel in Eigenregie erstellen.

Inhalte des Seminar:
Gemeinsam installieren wir Scribus auf Ihrem mitgebrachten Laptop.
Lernen Sie anschließend zunächst den grundlegenden Aufbau des Programms kennen. Danach steigen Sie zügig – durch vorgegebene Aufgaben geführt – in die eigene Arbeit mit dem Programm ein. Durch das selbständige Erproben der Möglichkeiten schulen Sie sich so im Umgang mit der Software.

Erfahren Sie darüber hinaus Wissenswertes über Ästhetik und Gestaltungsgrundsätze, ganz besonders in Hinblick auf die Nutzung von Schriften.

  • Installation der aktuellen Version auf Ihrem Laptop
  • Erste Schritte – Einführung in das Programm und dessen Funktionen
  • Effiziente Arbeit mit Scribus – Sinnvolle Dokumenten-Anlage
  • Musterseiten-Aufbau
  • Nutzung der Bibliothek-Funktion
  • Grundlegende Regeln der Layout-Erstellung
  • Ästhetik im Allgemeinen
  • Umgang mit Schriften aus gestalterischer Sicht
Termin: 21.01. – 23.01.2019
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Referent: Winfried Becker
Tagungskosten: 249,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: © pixabay.de