Wir bieten eine innovative modulare Fortbildung zur Qualifizierung von Multiplikator*innen in der Jugendarbeit. In praktischen Übungen werden innovative Methoden der Präventionsarbeit gegen Extremismus erprobt und individuelle Konzepte für demokratiebildende Arbeit mit Jugendlichen im eigenen Umfeld erarbeitet. Neben der Vermittlung von Inhalten zu den Themen Demokratie, Rechtsextremismus, Rassismus und Medienpädagogik werden die Teilnehmenden der Fortbildung durch Coachings und Projekttage online begleitet und individuell beraten.

Termin: 16.08. – 18.08.2021 Modul I
24.11. – 26.11.2021 Modul II
11.04. – 13.04.2022 Modul III
27.06. – 29.06.2022 Modul IVOnline:
28.07.2021
06.10.2021
11.05.2022
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Referent: Carolin Schmitten, Elisabeth Eder-Janca, Matthias Schmitten
Gefördert:
Tagungskosten: 295,00 Euro, inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: © pixabay.com