Arbeiten wir demnächst mit Robotern und KI? Werden wir durch lückenhaften Datenschutz zu gläsernen Arbeiter*innen und Konsument*innen? Macht der Einsatz neuer Technologien unser Leben und Arbeiten mehr oder weniger nachhaltig? Kurz: Was macht die Digitalisierung mit unserem Arbeitsleben? Vier Tage widmen wir uns den grundlegenden Fragen rund die Zukunft unserer Arbeit. Wenn du sicher und flexibel auf die neuen Herausforderungen in der Arbeitswelt reagieren willst, ist dieses Seminar genau das richtige für dich. Filmabend, Billard, Grillen – auch die Pausen und Abende werden nicht langweilig!

Termin: 06.04. – 09.04.2020
Leitung: Johanna Rohde
Referent: Axel Kager
Tagungskosten: 280,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: ©geralt, pixabay.com