Wir möchten nichts weniger als gemeinsam die Welt verändern. Mit „Enkeltauglich leben“ bieten wir Ihnen eine Plattform dafür Mitstreiter*innen zu finden. An den sechs Treffen spornen Sie sich gegenseitig zu Veränderungen an. Jedes Treffen hat einen eigenen thematischen Schwerpunkt: Ökologische Nachhaltigkeit, Soziale Gerechtigkeit, Solidarität, Demokratie, Menschenwürde. Jede*r Teilnehmer*in nimmt sich mindestens eine Aufgabe bis zum nächsten Treffen vor. Beim darauffolgenden Treffen werden die Erfolge gemeinsam ausgewertet.

Weitere Informationen zum Konzept von „Enkeltauglich leben“ finden Sie unter: https://www.enkeltauglich-leben.org/

Termine: 02.02.2022, 02.03.2022, 30.03.2022, 27.04.2022, 01.06.2022, 29.06.2022,
Leitung: Henrike Lederer, ausgebildete Spieleleiterin für „Klimafreundlich leben“
Tagungskosten: 360,00 Euro
Flyer: download

Bild: © pixabay.com