Terminübersicht zu „Pädagogische Arbeit in der Kita“

Nov
6
Mo
Malen und Tanzen – Kita als Kunstwerkstatt
Nov 6 – Nov 7 ganztägig
Malen und Tanzen - Kita als Kunstwerkstatt

Bewegungsdrang und Gestaltungskraft sind elementare menschliche Bedürfnisse. Die Förderung der kindlich-körperlichen Kreativität und der ihnen eigenen Gestaltungskräfte lassen persönliche Ausdrucksformen entstehen. Auf die Kita als Lern- und Lebensbereich hat dies eine positive Wirkung.
Angeleitete Körperübungen: Motorik, Koordination, Balance, Rhythmik etc.
Malerische Gestaltungsübungen: freies Malen, unterschiedliche Techniken, Gestaltungsgesetze
Sie lernen einen Pool an flexiblen Praxiselementen kennen.

Termin: 06.11.2017, 9:30 Uhr bis 07.11.2017, 17:00 Uhr
Organisation: Helga Seelbach
Leitung: Katharina Otte-Varolgil
Kosten: 165,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: Katharina Otte-Varolgil

Nov
13
Mo
Berufsbegleitende Weiterbildung für Leitungskräfte in evangelischen Tageseinrichtungen für Kinder (IBEK) L5 (6 Module á 5 Tage Präsenzzeit) Modul I
Nov 13 – Nov 17 ganztägig
Berufsbegleitende Weiterbildung für Leitungskräfte in evangelischen Tageseinrichtungen für Kinder (IBEK) L5 (6 Module á 5 Tage Präsenzzeit) Modul I

Durch die IBEK-Weiterbildung werden Leiterinnen und Leiter in evangelischen Kindertageseinrichtungen darin gestärkt, ihre Persönlichkeit, ihr Fachwissen und ihr Führungsverhalten glaubwürdig, ethisch rückgebunden und effizient in evangelischen Tageseinrichtungen für Kinder einzusetzen sowie die Qualitätsentwicklung der Kindertageseinrichtung im Sinne des evangelischen BETA-Gütesiegels zu befördern. Sie qualifizieren sich für die Prozessteuerung der Qualitätsentwicklung und Zertifizierung ihrer Einrichtungen.

Termine: Modul 1 Rollenklärung

Modul 2 Konfliktmanagement

Modul 3 Organisationsentwicklung

Modul 4 Bildungsmanagement

Modul 5 Personalarbeit

Modul 6 Qualitätsgestaltung

Kolloquium/Zertifikatsfeier

13.11. – 17.11. 2017

Februar 2018

Mai 2018

September 2018

Januar 2019

April 2019

Juni/Juli 2019

Organisation: Anke Kreutz
Leitung: Susanne Koschmider
Kosten: 3.600,- Euro (für alle Module)

Bild: Monkey_Business/fotolia