Terminübersicht zu „Fachbereich LVHS“

Jul
10
Mo
Resilienz entwickeln und stärken
Jul 10 – Jul 14 ganztägig
Resilienz entwickeln und stärken

Die Mitte finden, sich öffnen für neue Erfahrungen und Wahrnehmungen.
Seien Sie Ihr eigener Stress-Coach! Sie stärken Ihre Widerstandskraft, indem Sie die Faktoren für Stress kennenlernen. Sie entwickeln Strategien, um mit Herausforderungen und Belastungen entspannter umgehen zu können. Unter fachlicher Begleitung wird die Resilienz gestärkt. Alle Sinne werden angesprochen und Sie sind zu kunsttherapeutischen Angeboten eingeladen. Kompetenzen im Selbstmanagement werden weiterentwickelt. Entspannungstraining wird angeboten.
Die Sommerakademie ist als Bildungsurlaub beantragt.

Termin: 10.07.2017, 10:00 bis 14.07.2017, 13:00 Uhr
Organisation: Helga Seelbach
Leitung: Gabriele Schütz-Lembach, Michaela Frank
Kosten: 495,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer:

Bild: fotolia

Jul
24
Mo
Ich sehe Dich…
Jul 24 – Jul 28 ganztägig
Ich sehe Dich...

Achtsamkeit als Haltung zu entwickeln beschreibt eine Herausforderung. Achtsam sein mit mir, achtsam sein mit Dir. Das klingt so einfach. Was bedeutet es, achtsam zu leben in einer Beziehung? Was bedeutet es achtsam zu sein, mit Partnern, Kollegen und Freunden? Kann es wirklich sein, dass die Zeit langsamer vergeht, wenn wir sie bewusster nutzen? Ähnlich dem Flow, den wir erleben, wenn uns eine Sache wirklich fesselt, schenkt uns die Achtsamkeit ein Innehalten im Alltag. In diesen fünf Tagen können Sie Wege finden, den Blick zu verändern auf den/die Partner/in, Freund/in, Kollegen/in, vor allem auf sich selbst.

Termin: 24.07.2017, 12:00 Uhr bis 28.07.2017, 13:00 Uhr
Organisation: Helga Seelbach
Leitung: Gabriela Macke und Ergotherapeutische Begleitung
Kosten: 345,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild:

Aug
14
Mo
Natur- und Artenschutz in unseren Gärten
Aug 14 – Aug 18 ganztägig
Natur- und Artenschutz in unseren Gärten

Gartentouren im Westerwald
Natur- und Umweltschutz ist eine Gemeinschaftsaufgabe, die uns alle angeht. Dabei können unsere Gärten einen wertvollen Beitrag –  insbesondere zur Erhaltung der Artenvielfalt – leisten. Während diesem Seminar erfahren Sie u. a. wie mit einer naturnahen Gartengestaltung die ökologischen Rahmenbedingungen positiv beeinflusst werden können. Neben zahlreichen Besichtigungen öffentlicher und privater Gärten im Westerwald werden Fachgespräche mit Vertretern des Naturschutzes, Landschaftsgärtnern und Gartenbesitzern geführt.

Termin: 14.08.2017, 12:00 bis 18.08.2017, 16:00 Uhr
Leitung: Christoph Diefenbach
Kosten: 395,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: fotolia

Aug
18
Fr
Frauen aus aller Welt – interkulturelles Frauenseminar
Aug 18 – Aug 20 ganztägig
Frauen aus aller Welt – interkulturelles Frauenseminar

Solidarität unter Frauen und das Engagement für Geschlechtergerechtigkeit wird in einen internationalen Kontext gestellt. Vorgestellt werden die Organisationen „medica mondiale“ und „Terres des Femmes“.

Im Seminar lernen Sie die deutsche Organisation SOLWODI kennen. Die Biographie der Gründerin Sr. Lea Ackermann belegt die Notwendigkeit sich gegen Frauenhandel und Zwangsprostitution in Deutschland zu engagieren.

Termin: 18.08.2017, 17:30 Uhr bis 20.08.2017, 13:00 Uhr
Leitung: Helga Seelbach
Kooperation: Petra Ferdinand-Storb
Kosten:  30,00 Euro im EZ inkl. Übernachtung und Verpflegung
Flyer:  download

Bild: pixabay/rau-geralt

Aug
20
So
Kinder-Akademie
Aug 20 – Aug 27 ganztägig
Kinder-Akademie

Naturerkundung und musisch, rhythmische Performance elementarer Lebenskräfte

Termin: 20.08.2017, 11:00 Uhr bis 27.08.2017, 10:00 Uhr
Leitung: Helga Seelbach
Kooperation: Familienwelt e.V. Köln/Porz

Bild: LJA

Aug
25
Fr
Das Talent verborgen im Lebensweg – Training nach psychodramatischer Methodik
Aug 25 – Aug 27 ganztägig
Das Talent verborgen im Lebensweg - Training nach psychodramatischer Methodik

Schreiben kann Ausdruck der Persönlichkeit und Form der gesellschaftlichen Teilhabe sein. Das Schreibtalent verlangt nach Pflege, Übung und Authentizität.  Die Kinderbuchautorin und Liedermacherin, Bettina Göschel und der Autor Klaus-Peter Wolf wählen für dieses Seminar eine begrenzte Zahl von Laienautorinnen und -autoren für ein psychodramatisches Training aus. Ziel ist die Übereinstimmung in der Wahrnehmung von unmittelbarem Schein und eigentlichem Sein.

Termin: 25.08.2017, 17:30 Uhr bis 27.08.2017, 16:00 Uhr
Organisation: Helga Seelbach
Leitung: Bettina Göschl, Klaus-Peter Wolf
Kosten: 225,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer:
Anmeldung: Annette Liebrenz:
kpwolf1@googlemail.com

Bild: fotolia

Sep
1
Fr
Zeit für mich: Der Weg zur eigenen Mitte
Sep 1 – Sep 3 ganztägig
Zeit für mich: Der Weg zur eigenen Mitte

In diesem Workshop von Frauen für Frauen geht es um den gelassenen Umgang mit Alltagsbelastungen.

  • Zeit um persönliche Ressourcen zu benennen,
  • Methoden der Entschleunigung auszuprobieren und
  • Optionen für Veränderungen der eigenen Routinen zu prüfen.
  • Zwei Ausstellungen werden in unserer Einrichtung während dieser Zeit präsentiert. „Starke bunte Frauen“ mit Bildern von Anne L. Strunk und die Ausstellung des Genderreferats der EKiR, Reformatorinnen. Seit 1517.
  • Im Fokus steht die Konzentration auf eigene Fähigkeiten und Werthaltungen. Das Programm bietet Anregungen und Phasen der Entspannung.
Termin: 01.09.2017, 17:30 Uhr bis 03.09.2017, 13:30 Uhr
Leitung: Helga Seelbach
Kooperation: Evangelische Kirchengemeinde Steinbüchel, Leverkusen
Kosten: 120,00 Euro im EZ inkl. Übernachtung und Verpflegung
Flyer: download

Bild: pixabay/leninscape

Sep
4
Mo
Jahresfeste interkulturell vermitteln – Kita als Kunstwerkstatt
Sep 4 – Sep 5 ganztägig
Jahresfeste interkulturell vermitteln - Kita als Kunstwerkstatt

Jahresfeste, die sich an der Natur orientieren, geben dem Kindergartenjahr innere Ordnung. Wir praktizieren Gestaltungsmöglichkeiten zur christlichen Religion. Viele Feste können interkulturell eingebunden werden. Riten aus anderen Religionen regen zu Gestaltungsaufgaben an und fördern die gegenseitige Wertschätzung.

Termin: 04.09.2017, 09:00 Uhr bis 05.09.2017, 17:00 Uhr
Organisation: Helga Seelbach
Leitung: Katharina Otte-Varolgil
Kosten: 155,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: Katharina Otte-Varolgil

Sep
8
Fr
Fachtagung für gemeindepädagogische Arbeit mit Ausgesiedelten @ Evangelische Landjugendakademie
Sep 8 um 10:00 – Sep 9 um 13:00
Fachtagung für gemeindepädagogische Arbeit mit Ausgesiedelten @ Evangelische Landjugendakademie | Altenkirchen (Westerwald) | Rheinland-Pfalz | Deutschland
Termin: 08.09.2017, 10.00 Uhr bis 09.09.2017, 13.00 Uhr
Leitung: Helga Seelbach
Kooperation: Abteilung 1 – Theologie und Ökumene, Dezernat Theologie / Gemeinde, Kirchenrat Pfarrer Eckart Schwab in der EKiR
Kosten: ab 20,00 Euro
Fyer:

 

Bild: LJA/Seelbach

Sep
9
Sa
Zur Sterbebegleitung befähigen – Grundkurs I – V
Sep 9 – Nov 25 ganztägig
Zur Sterbebegleitung befähigen - Grundkurs I - V

In Kooperation mit dem Hospizverein Altenkirchen e.V. beginnt im Januar 2015 eine weitere Qualifizierung der ehrenamtlichen Hospizarbeit. Für Interessierte sind noch einige Plätze frei. In Kooperation mit der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen finden 5 Studientage als Grundbaukurs statt.

Termine: 09.09.2017, 30.09.2017, 14.10.2017, 04.11.2017, 25.11.2017
Organisation: Helga Seelbach
Fachreferentin: Erika Gierich
Kosten: Information und Anmeldung über den Hospizverein Altenkirchen
Flyer:

Bild: Kinder-Walenta