Unser Programm für Sie auf einen Blick

Auf dieser Seite finden Sie alle Termine zu unseren Seminaren aufgelistet. Nutzen Sie zur Filterung der Termine die Kategorien links oder wechseln Sie bequem die Terminansicht beispielsweise von der Listen-Ansicht in eine Monatsansicht rechts. In der Monatsansicht hilft Ihnen die farbliche Unterscheidung der Kategorien bei der Orientierung. Schließlich haben Sie auch die Möglichkeit über die Kategorien links zu navigieren.

Mai
26
Sa
Weltretter 1.0 – Ausbildung zum Klimabotschafter/zur Klimabotschafterin für Jugendliche & junge Geflüchtete ab 14 Jahre (drei Module)
Mai 26 – Dez 9 ganztägig
Weltretter 1.0 - Ausbildung zum Klimabotschafter/zur Klimabotschafterin für Jugendliche & junge Geflüchtete ab 14 Jahre (drei Module)

Du wolltest schon immer mal die ganze Welt retten? Dann komm mit und lass dich zum Klimabotschafter/zur Klimabotschafterin ausbilden. Du erhältst Fachwissen über die Folgen des Klimawandels und lernst die wichtigsten Grundlagen des Klimaschutzes kennen. Gemeinsam erarbeiten wir Methoden, damit du nach erfolgter Ausbildung deine eigenen Klimaschutz- Projekte, zum Beispiel an deiner Schule, durchführen kannst.

Termine: 26.05.18 Infoveranstaltung, 09. bis 13.07.18 (Modul I), 24. bis 26.08.18 (Modul II), 07. bis 09.12.18 (Modul III)
Leitung: Christoph Diefenbach
Kooperation: klimabildungplus
Kosten: kostenfrei
Flyer: download

Bild: mary1826/pixabay.com

Jun
18
Mo
Cool down – be fresh! Klimasmarte Ernährung und frische Naturenergie Projekttage für Jugendliche von 14 – 16 Jahre
Jun 18 – Jun 20 ganztägig
Cool down - be fresh! Klimasmarte Ernährung und frische Naturenergie Projekttage für Jugendliche von 14 - 16 Jahre

Diskutieren & Ausprobieren: Gemeinsam werden wir herausfinden, wie wir eine zukunftsfähige Welt mitgestalten können und über den Klimaschutz aus verschiedenen Perspektiven diskutieren: wie können wir klimafreundlich einkaufen, was ist klimafreundliche Mobilität, wie sieht klimagerechte Ernährung aus? Auch die Dimensionen der nationalen und internationalen Umweltpolitik zu den Sustainable Development Goals (SDG) werden erklärt.

Termin: 18.06. – 20.06.2018
Leitung: Axel Dosch, Anke Twietmeyer
Kooperation: klimabildungplus
Programmkosten: ab 40,00 Euro inkl.Verpflegung und Übernachtung

Bild: LJA/Dosch

Mobilität und Nachhaltigkeit – Motorradfahrer/Innen setzen sich mit dem Leitgedanken der Nachhaltigkeit am Beispiel regionaler Infrastruktur auseinander.
Jun 18 – Jun 22 ganztägig
Mobilität und Nachhaltigkeit - Motorradfahrer/Innen setzen sich mit dem Leitgedanken der Nachhaltigkeit am Beispiel regionaler Infrastruktur auseinander.

Als Alternative zum KFZ nimmt die Nutzung von Motorrädern zu – der Spaßfaktor beim Fahren ist hoch. Wie aber passt das zu umweltbewusstem Verhalten? Leitgedanken der Nachhaltigkeit werden über Exkursionen und Fachgespräche exemplarisch verdeutlicht. Das inhaltliche Programm im Bildungsurlaub wird durch Betriebsführungen und Fachgespräche gestaltet.

Termin: 18.06.18, 11:00 Uhr bis 22.06.2018, 13:00 Uhr
Leitung: Helga Seelbach
Referent: Björn Sauer
Kosten: 335,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: biker_nightowl, pixabay.com

Weiterbildung Entspannungspädagogik / Weiterbildung mit Zertifikat der DGEV – zweimodulige Weiterbildung
Jun 18 – Jun 22 ganztägig
Weiterbildung Entspannungspädagogik / Weiterbildung mit Zertifikat der DGEV - zweimodulige Weiterbildung

Progressive Muskel-Relaxation (PMR), Autogenes Training (AT) und Fantasie-Reisen: Selbst-Entspannen und Professionell-Weitervermitteln. PMR und AT sind anspruchs- und wirkungsvolle Entspannungsverfahren, die auch in der Präventionsarbeit in Jugendarbeit und Jugendhilfeeinrichtungen gut einsetzbar sind. In diesem Kurs werden die Methoden so erlernt, dass sie reflektiert und sicher in pädagogischen Kontexten weitergegeben können.

Termine: 18.06. – 22.06.2018 (Modul I)
24.09. – 28.09.218 (Modul II)
Leitung: Anke Kreutz
Referent: Andrea-Naeher-Zeiffer
Tagungskosten: 900,00 Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung
Flyer: download

Bild: M_XtravaganT, fotolia.com

Jun
25
Mo
Sommermedienfreizeit „mach dein Ding“
Jun 25 – Jun 29 ganztägig
Sommermedienfreizeit "mach dein Ding"

Du interessierst Dich für moderne Medien und möchtest zum Beispiel mal einen eigenen Film drehen oder hast Spaß am Fotografieren? Du hast Lust, an einem Workshop mit einem Medienprofi und anderen Jugendlichen teilzunehmen, um eigene Projekte zu Themen, die Dich interessieren umzusetzen?
Du bist neugierig und möchtest Dich bei cooler Musik mit einer Spraydose als Graffitikünstler ausprobieren? Du magst die Natur und bist gern draußen?
Dann komm doch in den Sommerferien mit zu unserem Landjungend-Sommercamp. In verschiedenen Workshops kannst Du Spaß haben und Deine Ideen gemeinsam mit anderen Jugendlichen verwirklichen. Erfahrene Medienpädagogen, ein Naturerlebnis-Pädagogen und weitere Ehrenamtliche führen gemeinsam mit Euch die verschiedenen Workshops durch und verbringen mit Euch die Woche.

Termin: 25.06. – 29.06.2018
Leitung: Christoph Diefenbach, Steven Schröder
Kooperation: Landjugend Rheinland-Nassau
Kosten: 185,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: Philipimage, fotolia.com

Was der Rücken alles kann! Feldenkrais – Bewusstheit durch Bewegung®
Jun 25 – Jun 29 ganztägig
Was der Rücken alles kann! Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung®

Mit der Feldenkrais-Methode lernen Sie, Ihren Körperbewegungen mit Nachdenken und Aufmerksamkeit zu folgen. Sie entdecken, dass eigene Bewegung persönlich wahrzunehmen ist. Klärendes Umdenken und neu antrainierte Bewegungen führen zu mehr Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Freude. Die gewohnte Art der Bewegungsmuster zu verlassen, wird Türen öffnen und Gefühle wecken. Konzentration, Kreativität und Ausdauer werden gestärkt.

Termin: 25.06.18, 10:30 Uhr bis 29.06.18, 17:00 Uhr
Leitung: Helga Seelbach
Referentin: Angela Kämper-Laube
Kosten: 490,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer:  download

Bild: drubig_photo, fotolia.com

Jul
2
Mo
Konfliktmanagement in der Jugendarbeit – Von Schlagen bis Cybermobbing, Konflikte sicher lösen
Jul 2 – Jul 4 ganztägig
Konfliktmanagement in der Jugendarbeit - Von Schlagen bis Cybermobbing, Konflikte sicher lösen

Für viele Kinder und Jugendliche ist Gewalt das einzige Mittel, um Probleme zu lösen. Dies tun sie nicht, weil sie Gewalt gut finden, sondern weil sie keine andere Möglichkeit sehen. Auch ändern sich die Konfliktorte. Die neuen Kommunikations- und Interaktionsformen in der virtuellen Welt boomen besonders bei Jugendlichen. Der Internetalltag hat auch Auswirkungen auf die Sprache und das Verhalten der Jugendlichen. In dieser oft anonymen Welt, können Konflikte auch anonym geführt werden. Dies führt nicht selten in ausweglose Situationen für Jugendliche.

Inhalte der Fortbildung sind u.a.:

  • Fit für den Konflikt – fair oder unfair
  • Wahrnehmung und Kommunikation
  • Konfliktdarsteller und Konfliktspirale
  • Methoden zur Konfliktlösung
  • Harvad-Verhandlungskonzept

Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit, an Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter sowie Referentinnen und Referenten im schulischen Ganztagsunterricht.

Termin: 02.07. – 04.07.2018
Leitung: Meike-Mirjam Drey
Tagungskosten: 249,00 EUR

inkl. Übernachtung und Verpflegung

Bild: Syda-Productions_fotolia.com

 

Jul
6
Fr
Wilde Kräuter und heilende Pflanzen – Beim Wandern entdeckt, mit Freude genascht und gekonnt verarbeitet
Jul 6 – Jul 7 ganztägig
Wilde Kräuter und heilende Pflanzen - Beim Wandern entdeckt, mit Freude genascht und gekonnt verarbeitet

Möchten Sie sich mit dem „Grünzeug“ am Wegesrand endlich mal besser auskennen? Dann kommen Sie mit auf eine Entdeckungsreise in die Welt der „Wilden Kräuter und heilenden Pflanzen“! Während der fachkundig geführten Kräuterwanderungen entdecken Sie die botanische Vielfalt des Westerwaldes. Sie lernen dabei die wichtigsten Küchen- und Heilkräuter kennen und wie diese eingesetzt und verarbeitet werden können.

Termin: 06.07.2018 bis 07.07.2018
Leitung: Christoph Diefenbach
Referentin: Ulrike M. M. Albers
Kosten: 165,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: MarinaXLohrbach/fotolia.com

Jul
9
Mo
Deutschland und Frankreich – gemeinsam für Europa – Jugendbegegnung
Jul 9 – Jul 13 ganztägig
Deutschland und Frankreich - gemeinsam für Europa - Jugendbegegnung

Wir treffen Jugendliche aus Frankreich und (er)leben so, dass Europa mehr ist als trockene Politik. Bei Ausflügen, Sport und Spaß lernen wir unsere Nachbarinnen und Nachbarn kennen. Wir entwickeln Ideen, wie wir gemeinsam fur Europa auftreten und Populismus bekämpfen können.

Termin: 09.07. – 13.07.2018
Leitung: Johanna Rohde
Programmkosten: 70,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Hinweis: Seminar für 13 – 15 Jährige
Flyer: download

Bild: ©S_DenysXRudyi, fotolia.com

Jul
25
Mi
Geschmackstage für Kids – Fleisch ist mein Gemüse und smoothies zum Nachtisch
Jul 25 – Jul 27 ganztägig
Geschmackstage für Kids - Fleisch ist mein Gemüse und smoothies zum Nachtisch

Gibt es Alternativen zum Sonntagsbraten? Welches Fleisch ist gut und artgerecht produziert? Welche Fischarten sind bedroht? Wir lernen etwas über vollwertige Ernährung und besuchen einen Fleischer. Es werden gemeinsam Krauter und Beeren gesammelt, lecker gekocht und gebacken.

Termin: 25.07. – 27.07.2018
Leitung: Axel Dosch, Anne Fehrholz
Kooperation: Heinrich-Böll-Stiftung RLP
Referentin: Alrun Schleiff
Programmkosten: 65,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung

Bild: kareni/pixabay.com