JUGENDBILDUNGSARBEIT IN ZEITEN VON ARBEITEN 4.0 – Workshop mit LJA-Beteiligung in Mainz

Digitalisierung, Globalisierungsprozesse, demografischer Wandel, Veränderungen von Werten und Ansprüchen – dies alles sind Themen, die Arbeitswelten heute und in Zukunft verändern. In Wirtschaft und Industrie ist die Diskussion um „Arbeiten 4.0“ bereits in vollem Gange, während sie in anderen Arbeitsfeldern bisher nur eine untergeordnete Rolle spielt, obwohl die Veränderungen schon längst zu spüren sind. Dazu…

Workshop vom 6. und 7. Mai in Frankfurt am Main mit Jugendlichen, Regionalmanagern und Vertretern aus Jugendverbänden

Kreativer „design thinking“ Workshop mit Jugendlichen, Regionalmanagement und Jugendarbeitende vom Land. Zusammen mit den Jugendverbänden und der Vernetzungsstelle ländlicher Raum wurde im Mai ein Workshop in Frankfurt organisiert. Dieser liegt mittlerweile auch schon wieder einige Zeit zurück. Nun ist ein guter Zeitpunkt gekommen, um Eindrücke, Erkenntnisse und vielleicht auch gute Vorsätze noch einmal zu reflektieren und…

Workshop am 6. und 7. Mai in Frankfurt am Main mit Jugendlichen, Regionalmanagern und Vertretern aus Jugendverbänden

Kreativer „design thinking“ Workshop mit Jugendlichen, Regionalmanagement und Jugendarbeitende vom Land. Zusammen mit den Jugendverbänden und der Vernetzungsstelle ländlicher Raum haben wir im Mai einen Workshop in Frankfurt organisiert. Ablauf, Dokumentation und Film finden Sie unter dem folgendem Link.    

Neuer Termin! Tagung: Natürlich gegen Rechts! Naturschutz gegen Rechtsextremismus

„Wollen Rechtsextremisten aufs Land?!“ Dieser Eindruck kann entstehen, wenn man einen Blick in rechtsextreme Medien und Publikationen wagt. Es gibt gefährliche Überschneidungen von grundlegenden Inhalten zwischen Naturschutz und rechtsextremen Meinungen. Daher können sich Rechtsextreme an den Forderungen des Naturschutzes bedienen. Mit Aktionen, Protesten und Projekten setzten sich Erwachsene und zunehmend Jugendliche für den Erhalt der…