In aller Welt, aber auch bei uns in Deutschland, gibt es arme, verletzte und benachteiligte Kinder. Das müssen wir uns nicht gefallen lassen – schließlich gibt es die Kinderrechte! Aber was genau steht denn da drin? Und wie können wir sie einfordern? Was können wir gegen Ungerechtigkeiten tun – bei uns zu Hause und in der weiten Welt?

Termin: 21.09. – 23.09.2018
Leitung: Johanna Rohde
Programmkosten: 50,00 Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung
Hinweis: Seminar für 10 – 12 Jährige.
Flyer:  download

Bild: ©LJA