11 Mio. Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jährlich im Müll. Aber was konnen wir dagegen tun? In Exkursionen, Planspielen und praktischen Übungen gehen wir den Ursachen der Lebensmittelverschwendung auf den Grund und lernen Lösungsansätze kennen. Außerdem überlegen wir, wie wir das Gelernte in den Alltag integrieren und an andere weitergeben können.

Termin: 12.01. – 14.01.2018 oder
02.03. – 04.03.2018
Leitung: Johanna Rohde
Programmkosten: ab 50,00 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung

 

Bild: ©pixabay.com