Not macht erfinderisch. Angesicht der aktuellen Situation anhaltend niedriger Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte und den damit einhergehenden Existenznöten machen sich viele Landwirte vermehrt Gedanken um alternative Einkommensmöglichkeiten für den eigenen Betrieb. Das Seminar soll Ihnen helfen, Einkommensalternativen für Ihren Betrieb zu finden. Anhand von gelungenen Beispielen aus der Praxis werden vielfältige Möglichkeiten vorgestellt. Sie lernen Ihre persönlichen Stärken, Neigungen und Fähigkeiten zu erkennen um diese für Ihre Ideen zu nutzen. Gemeinsam analysieren wir Potentiale für eine mögliche eigene Betriebsentwicklung und besprechen, welche Hindernisse zu überwinden sind, damit das Vorhaben gelingt.

Termin: 20.12.2017, 10:00 Uhr bis 21.12.2017, 16:00 Uhr
Leitung: Christoph Diefenbach
Kosten: 120,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer: download

Bild: fotolia