Immer wieder wird Malen als entspannende Distanz im Alltag und als Kraftquelle für das Selbst erfahren. Einzelne schaffen sich private kreative Inseln. Das Seminar richtet sich an Personen, die Lust haben ihre „persönliche Insel“ zur Ansicht zu stellen und neugierig sind auf die Kreativität anderer. Die Teilnehmenden bringen ihre vertrauten Materialien mit. An eigenen Projekten wird gearbeitet. Die Seminarleitung begleitet persönliche Wege zum bildnerischen Ausdruck und öffnet den wertschätzenden Austausch zwischen Individualisten.

Termin: 05.05.2017, 17:00 Uhr bis 07.05.2017, 13:00 Uhr
Organisation: Helga Seelbach
Leitung: Heinz Brandt
Kosten: 120,00 Euro im EZ inkl. Verpflegung und Übernachtung
Flyer:  download

Bild: Volker Vieregg