Durch die IBEK-Weiterbildung werden Leiterinnen und Leiter in evangelischen Kindertageseinrichtungen darin gestärkt, ihre Persönlichkeit, ihr Fachwissen und ihr Führungsverhalten glaubwürdig, ethisch rückgebunden und effizient in evangelischen Tageseinrichtungen für Kinder einzusetzen sowie die Qualitätsentwicklung der Kindertageseinrichtung im Sinne des evangelischen BETA-Gütesiegels zu befördern. Sie qualifizieren sich für die Prozessteuerung der Qualitätsentwicklung und Zertifizierung ihrer Einrichtungen.

Termine: Modul 1 Rollenklärung

Modul 2 Konfliktmanagement

Modul 3 Organisationsentwicklung

Modul 4 Bildungsmanagement

Modul 5 Personalarbeit

Modul 6 Qualitätsgestaltung

Kolloquium/Zertifikatsfeier

13.11. – 17.11. 2017

Februar 2018

Mai 2018

September 2018

Januar 2019

April 2019

Juni/Juli 2019

Organisation: Anke Kreutz
Leitung: Susanne Koschmider
Kosten: 3.600,- Euro (für alle Module)

Bild: Monkey_Business/fotolia